The History of the Aztec and Inca

Author: Charles Phillips
Publisher: Lorenz Books
ISBN: 0754828239
Release Date: 2013-08
Genre: Aztec mythology

This two-volume history describes the political, military and social world of ancient America. It explores the region's vivid mythology, including tales of creation, earth and sky; legends of the gods, goddesses and heroes; and stories of fertility, harvest and the afterlife. The first book focuses on the Maya and Aztec civilisations of Mexico and Central America, and the second on the Inca Empire that stretched the length of South America.

NAOS

Author:
Publisher:
ISBN: UTEXAS:059173014332900
Release Date: 1990
Genre:


Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 9783641104986
Release Date: 2013-09-02
Genre: History

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Kolumbus Erbe

Author: Charles C. Mann
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644037717
Release Date: 2013-09-20
Genre: History

«Das beste Sachbuch des Jahres.» TIME Die Entdeckung Amerikas war für das Leben auf unserem Planeten das folgenreichste Ereignis seit dem Aussterben der Dinosaurier. Denn: Millionen Jahre waren die Hemisphären weitgehend voneinander isoliert gewesen. Mit Kolumbus traten sie in einen Austausch. Menschen und Pflanzen, Tiere und Krankheiten gelangten per Schiff in neue Lebensräume und schufen eine Welt, in der nichts blieb, wie es einmal gewesen war. Das hatte auch gravierende politische Konsequenzen: Der «kolumbische Austausch» trug mehr als alles andere dazu bei, dass Europa zur Weltmacht aufstieg und China verdrängte. Charles C. Mann zeichnet ein spannendes Panorama dieser Vorgänge, das Kontinente und Jahrhunderte umfasst. Ein großartiges Lesevergnügen für alle Wissensdurstigen! «Herausragend.» The New York Times «Ein faszinierendes und vielschichtiges Buch, das auf vorbildliche Weise sprechende Fakten mit gutem Geschichtenerzählen vereint.» The Washington Post

Die Eroberung von Mexiko

Author: Ernst Schultze
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783863829858
Release Date: 2012
Genre:

Im Original 1907 erschienenes Buch ber die Eroberung Mexikos durch Ferdinand Cortez.

Zeichen Symbole

Author:
Publisher:
ISBN: 3831091072
Release Date: 2011
Genre:

Neuauflage des sehr gut illustrierten kompakten Überblicks über Symbole aus allen Kulturkreisen und Zeiten.

Die Mochica an der Nordk ste Perus

Author: Martin Schmid
Publisher: diplom.de
ISBN: 9783836613705
Release Date: 2008-05-28
Genre: Social Science

Inhaltsangabe:Einleitung: Von allen älteren Hochkulturen der Erde entstanden die altamerikanischen am spätesten. Von diesen wiederum sind es vor allem drei, die es geschafft haben, dauerhaft in das kollektive Bewusstsein der Weltöffentlichkeit vorzudringen: die Azteken und Maya in Mexiko sowie die Inka in Peru. Die Moche- oder Mochica-Kultur an der Nordküste Perus ist nicht nur in Europa kaum bekannt, sondern wird selbst in Lateinamerika von vielen nicht als eigenständige Kultur wahrgenommen. Während meiner Recherchen in Peru und später an der Universität Passau stellte ich jedoch fest, welch großen Einfluss diese unscheinbare und beinahe in Vergessenheit geratene Kultur auf die nachfolgenden präkolumbischen Kulturen hatte, an deren Entwicklungsende letztlich die Inka standen. Die von ihnen hinterlassenen Ruinen so beispielsweise Machu Picchu und die erst vor einigen Jahren teilweise frei gelegte Stätte von Choquequirao sind noch heute als mächtige Zeugnisse vergangener Glanzzeiten zu bestaunen. Gang der Untersuchung: Im Hauptteil dieser Arbeit werde ich genauer auf die Religion der Mochica eingehen. Dieses Kapitel besteht aus drei Teilen, wobei der erste Abschnitt (Punkt II.1) von den Totenkulten und Opferzeremonien handelt. Um den vorgegebenen Rahmen einzuhalten, werde ich auf die in der Moche-Kultur bedeutende rituelle Hirschjagd ebenso wenig eingehen wie auf das so genannte Reinigungsritual. Im darauf folgenden Abschnitt (Punkt II.2) werde ich zunächst die komplexe Götterwelt der Mochica beleuchten und später auf die Bedeutung der Raubkatzen in den religiösen Vorstellungen der Andenvölker und speziell der Raubkatzengottheit bei den Mochica eingehen. Der letzte Abschnitt (Punkt II.3) des zweiten Kapitels beschreibt drei der vermutlich wichtigsten Pflanzen, die von den Mochica zu religiösen Zwecken verwendeten wurden. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: VORWORTIV IEINLEITUNG: DIE MOCHICA IM KONTEXT ANDERER PRÄKOLUMBISCHER KULTUREN1 IIRELIGION ALS ZENTRALER ASPEKT DER MOCHE-KULTUR10 1.OPFER, KULT UND RITUALE12 1.1MENSCHENOPFER IM RAHMEN RELIGIÖSER ZEREMONIEN12 1.2TOTENKULT UND BESTATTUNGSRITUALE17 2.RAUBKATZEN UND DEREN RELIGIÖSE BEDEUTUNG24 2.1DIE GÖTTER- UND DÄMONENWELT DER MOCHICA24 2.2DIE SYMBOLHAFTIGKEIT VON TIEREN IN DER ANDINEN WELTANSCHAUUNG27 2.4DIE BEDEUTUNG DES JAGUARS29 2.3DIE ANTHROPOMORPHE GOTTHEIT AI APAEC31 3.PFLANZEN ALS RAUSCHMITTEL ZU RELIGIÖSEN ZWECKEN34 3.1DER SAN-PEDRO-KAKTUS36 3.2DER [...]

Die wahre Geschichte der Schokolade

Author: Sophie D. Coe
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783105616147
Release Date: 2017-02-24
Genre: History

Dieses Buch entführt uns in die uralte, wechselhafte und überaus spannende Geschichte der Schokolade, die vor dreitausend Jahren in den Hochkulturen der Maya und Azteken begann. Unser »Schokoladenriegel für zwischendurch« verrät nur noch wenig von dieser atemberaubenden und wahren Geschichte, die hier wie in einem Roman nachzulesen ist und Aufschluß gibt über Mentalitäten und Alltagsleben von den mittelamerikanischen Hochkulturen bis heute. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Der Mensch und seine Zeichen

Author: Adrian Frutiger
Publisher:
ISBN: 386539907X
Release Date: 2006
Genre:

Das kleine Standardwerk für alle, die sich einführend und dennoch umfassend mit dem Phänomen der Zeichen und Symbole im allgemeinen und dem der Schriftentwicklung im speziellen auseinandersetzen möchten! In der Verbindung von dem Text des großen Schriftenentwicklers Adrian Frutiger, der die Wurzeln von Symbolen und Schrift verständlich macht, und seinen Illustrationen wird dem Leser Theorie und Praxis der Zeichengestaltung anschaulich vermittelt.

Hotel Sphinx

Author: Arthur Phillips
Publisher:
ISBN: 3442301025
Release Date: 2005
Genre:


Fatu Hiva

Author: Thor Heyerdahl
Publisher:
ISBN: UOM:39015027035776
Release Date: 1974
Genre: Fatuhiva (Marquesas Islands)