Das Bild der Stadt

Author: Kevin Lynch
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 9783035602166
Release Date: 2014-11-04
Genre: Architecture

Wie orientieren wir uns in einer Stadt? Woher rühren unsere ganz fest umrissenen visuellen Vorstellungen? Um diese Fragen beantworten zu können, studierte Kevin Lynch die Erfahrungen von Menschen und zeigt damit, wie man das Bild der Stadt wieder lebendiger und einprägsamer machen könnte.

Das Herz unser Gl cksmuskel

Author: Beate Pracht
Publisher: Integral
ISBN: 9783641160883
Release Date: 2015-07-27
Genre: Body, Mind & Spirit

Glück lässt sich trainieren! Der Rhythmus unseres Herzschlags ist entscheidend für unsere seelische, emotionale und körperliche Verfassung: Bei Stress und Lebenskrisen schlägt das Herz schneller, aus innerer Unruhe wird körperliches Unbehagen. Fühlen wir uns glücklich und entspannt, schlägt auch das Herz ruhig und harmonisch. Das Herz ist unser Glücksmuskel – und dieser Muskel lässt sich gezielt trainieren! Genau das ist der Ansatzpunkt für das innovative Praxisprogramm von Beate Pracht: Sie zeigt, wie wir mit einfachen Übungen die Pulsation des Herzens bewusst steuern können – und damit direkten Einfluss auf unser Wohlergehen und unsere Gesundheit nehmen.

Die Lieferung

Author: Lene Kaaberbøl
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641052867
Release Date: 2010-12-21
Genre: Fiction

Auftakt einer dänischen Spannungsreihe um die Krankenschwester Nina Borg, eine erfrischend andere Krimiheldin! Nina Borg arbeitet als Krankenschwester für das Rote Kreuz in Kopenhagen. Sie kümmert sich um Flüchtlinge und Asylanten und wird täglich mit einer Welt konfrontiert, die den meisten Menschen fremd ist. Als eine alte Freundin sie darum bittet, einen Koffer aus einem Schließfach abzuholen, stimmt sie zu, nichtsahnend, was sich wirklich darin befindet. In dem Koffer ist ein kleiner Junge, betäubt, aber am Leben. Als Nina ihre Freundin zur Rede stellen will, ist diese bereits tot. Und Nina versteht, dass jemand alles dafür tun würde, den Jungen in seine Gewalt zu bringen ...

Die Cambridge Enzyklop die der Sprache

Author: David Crystal
Publisher:
ISBN: 3861507056
Release Date: 1993
Genre: Sprache

"Ein Panorama der Sprache, dessen Fülle und Faszination sich der Leser schwerlich entziehen kann." FAZ. Sprache ist die Grundlage für das Zusammenleben der Menschen und wichtiger Teil unserer kulturellen Identität. Mit Worten teilen wir unsere Erfahrungen und Gefühle mit, stellen Fragen, streiten und versöhnen uns, gestehen einander unsere Fehler und unsere Liebe. Sprache und Schrift gehören zu den bedeutendsten Errungenschaften der Menschheit und sind die Basis für Kultur und Wissenschaft. Die moderne Sprachforschung analysiert daher inzwischen nicht nur Satzbau und zählt Wörter aus, sondern betrachtet Sprache als eines von vielen Zeichensystemen (neben Gebärdensprache, Körpersprache der Tiere etc.) mit universaler Auswirkung auf gesellschaftliche Vorgänge. "Die Cambridge Enzyklopädie der Sprache", die der englische Linguist David Crystal mit Unterstützung von 13 Fachkollegen zusammengestellt hat, präsentiert den aktuellen Wissensstand der modernen Linguistik in denkbar größter Vielseitigkeit. Crystal und seine Kollegen verfolgen den Weg der Sprachentstehung in den verschiedenen Regionen des Gehirns, beobachten ausführlich die Sprachentwicklung bei Kindern und geben einen umfassenden Überblick über die Sprachfamilien der Welt (im Anhang werden fast 1.000 Sprachen mit ihrem Verbreitungsgebiet und der Zahl ihrer Sprecher/innen alphabetisch aufgeführt, dazu Extrakapitel über Geheimsprachen, die Sprache der Comics etc.). Sie gehen der Frage nach, ob es eine gemeinsame Ursprache gibt, zeigen, wie sich mit Hilfe von Computerprogrammen der Sprecher hinter der Stimme ermitteln lässt (hilfreich bei der Tätersuche auf der Basis von Telefonstimmen), analysieren die unterschiedlichen Gesprächsstrategien von Männern und Frauen, machen die Möglichkeiten politischer Beeinflussung durch Sprache deutlich, untersuchen, wie sich die Bedeutungsgrenzen der Sprache in Witzen, Wortspielen, Rätseln, Grafitti erweitern lassen und wie Worte in Klängen, Rhythmen und Flüchen magische Bedeutung erlangen können. "Es ist ein Buch, das man nicht emphatisch genug empfehlen kann ... Was findet man darin? Man ist versucht zu sagen: alles" (Die Zeit).

Irrweg Grundeinkommen

Author: Heiner Flassbeck
Publisher: Westend Verlag
ISBN: 9783864890079
Release Date: 2012-11-12
Genre: Political Science

Freiheit, Gleichheit, Grundeinkommen? Ist das bedingungslose Grundeinkommen das Tor zur "schönen neuen Welt", in der alle nach ihren Bedürfnissen, Vorstellungen und Fähigkeiten sorgenlos leben können? Oder ist es nicht vielmehr eine gigantische potemkinsche Fassade, die die bittere Realität verführerisch verdeckt? Reiche werden immer reicher, Arme immer ärmer, und eine Clique feudaler Finanzmogule teilt die Welt unter sich auf - diese Zustände kann das Grundeinkommen jedenfalls nicht beseitigen. Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein Irrweg. Befürworter sehen es als bequemen und rettenden Ausweg, um - gestützt auf permanenten Konsum und exorbitante Besteuerung vor allem der Arbeitnehmer - die Menschenwürde des Einzelnen und die Grundlagen der Gesellschaft zu bewahren. Zweifellos gut gemeint, doch so würden nach Auffassung der Autoren die fundamentalen finanziellen, sozialen und gesellschaftlichen Ungleichheiten weiter verschärft. Um die Probleme zu lösen, bleibt nur diese Konsequenz: den eher mühseligen Weg gehen und durch Leistung, Arbeit, gerechte Entlohnung, ein strikt nach Leistungsfähigkeit bemessenes Steuer- und Sozialsystem, Umverteilung von Einkommen und Vermögen von oben nach unten sowie eine zukunftsorientierte Ausgabenpolitik unsere Existenz und die unserer Kinder sichern.

Gleichheit ist Gl ck

Author: Kate Pickett
Publisher: Haffmans & Tolkemitt
ISBN: 9783942989329
Release Date: 2012-12-14
Genre: Social Science

In jahrzehntelanger Forschung haben die beiden Wissenschaftler Richard Wilkinson und Kate Pickett empirische Daten gesammelt und ausgewertet, anhand derer sie den Einfluss der Ungleichheit auf eine Vielzahl der drängendsten sozialen Probleme entwickelter Gesellschaften untersuchen. Die geistige und körperliche Gesundheit oder der Drogenkonsum der Mitglieder einer Gesellschaft, Lebenserwartung, Übergewicht, Bildung, die Geburtenrate bei Minderjährigen, die Verbrechensrate und nicht zuletzt die soziale Mobilität: All diese Phänomene hängen statistisch eindeutig davon ab, wie ungleich die Einkommens- und somit Chancenverteilung einer Gesellschaft ist. Ab einem gewissen Einkommensniveau, das etwa auf der Höhe dessen von - ausgerechnet - Kuba liegt, ist es eben nicht mehr die Höhe des Durchschnittseinkommens, die es den Menschen immer bessergehen lässt, sondern die Verteilung des Einkommens. Dieser Titel befasst sich, wie das zur Zeit viel besprochene Buch von Thomas Piketty, Das Kapital im 21. Jahrhundert, mit der Verteilung des Reichtums.

The Athenaeum

Author: James Silk Buckingham
Publisher:
ISBN: STANFORD:36105011798043
Release Date: 1861
Genre: