The Magnificent Medills

Author: Megan McKinney
Publisher: Harper Collins
ISBN: 9780062097750
Release Date: 2011-10-11
Genre: History

The riveting story of the country’s first media dynasty, the Medills of Chicago, whose power and influence shaped the story of America and American journalism for four generations When thirty-two-year-old former lawyer Joseph Medill bought a controlling stake in the bankrupt Chicago Daily Tribune in 1855, he had no way of foreseeing the unparalleled influence he and his progeny would have on the world of journalism and on American society at large. Medill personally influenced the political tide that transformed America during the midnineteenth century by fostering the Republican Party, engineering the election of Abraham Lincoln and serving as a catalyst for the outbreak of the Civil War. The dynasty he established, filled with colorful characters, went on to take American journalism by storm. His grandson, Colonel Robert R. McCormick, personified Chicago, as well as its great newspaper, the Chicago Tribune, throughout much of the twentieth century. Robert’s cousin, Joseph Medill Patterson, started the New York Daily News, and Joe’s sister, Cissy Patterson, was the innovative editor of the Washington Times-Herald. In the fourth generation, Alicia Patterson founded Long Island’s Newsday, the most stunning journalistic accomplishment of post–World War II America. Printer’s ink raged in the veins of the Medills, the McCormicks and the Pattersons throughout a century, and their legacy prevailed for another five decades—always in the forefront of events, shaping the intellectual and social pulse of America. At the same time, the dark side of the intellectual stardom driving the dynasty was a destructive compulsion that left clan members crippled by their personal demons of chronic depression, alcoholism, drug abuse and even madness and suicide. Rife with authentic conversations and riveting quotes, The Magnificent Medills is the premiere cultural history of America’s first media empire. This dynamic family and their brilliance, eccentricities and ultimate self-destruction are explored in a sweeping narrative that interweaves the family’s personal activities and public achievements against a larger historical background. Authoritative, compelling and thoroughly engaging, The Magnificent Medills brings the pages of history that the Medills wrote vividly to life.

Sommer 1927

Author: Bill Bryson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641120191
Release Date: 2014-10-13
Genre: History

1927. Ein Sommer der ein ganzes Jahrhundert prägte Es ist die Geschichte eines Sommers, und doch ist es so viel mehr. Das Jahr 1927 ist für Amerika entscheidend auf dem Weg zur Weltmacht. Es sind die goldenen Zwanziger: der Aktienmarkt boomt, das Fernsehen wird erfunden, die Filme sind nicht mehr stumm, und verrückte Pläne entstehen, wie der, vier Köpfe in den völlig unzugänglichen Mount Rushmore zu meißeln. Es ist die Zeit, in der ein junger Flieger namens Charles Lindbergh Ruhm und Ehre erlangt, aber auch die des Al Capone und des größten Schulmassakers aller Zeiten. Und in diesen Monaten werden durch fatale Entscheidungen die Weichen für die bevorstehende Weltwirtschaftskrise gestellt. Bill Bryson erzählt davon so spannend, als sei es eine unglaubliche Abenteuergeschichte, voller erstaunlicher geschichtlicher Momente aus der Zeit, als Amerika erwachsen wurde ...

Journalism and the American Experience

Author: Bruce J. Evensen
Publisher: Routledge
ISBN: 9781351336246
Release Date: 2018-02-12
Genre: History

Journalism and the American Experience offers a comprehensive examination of the critical role journalism has played in the struggle over America’s democratic institutions and culture. Journalism is central to the story of the nation’s founding and has continued to influence and shape debates over public policy, American exceptionalism, and the meaning and significance of the United States in world history. Placed at the intersection of American Studies and Communications scholarship, this book provides an essential introduction to journalism’s curious and conflicted co-existence with the American democratic experiment.??

Read On History

Author: Tina Frolund
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 9781610694322
Release Date: 2013-10-21
Genre: Education

Make history come alive! This book helps librarians and teachers as well as readers themselves find books they will enjoy—titles that will animate and explain the past, entertain, and expand their minds.

Gef hrliche Sensationen

Author: Maren Tribukait
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783647300924
Release Date: 2016-12-05
Genre: History

Als in den 1920er Jahren Verbrechensfotos in Zeitungen und Zeitschriften zu zirkulieren begannen, galten sie als gefährliche Sensationen, die Ängste schüren, Stimmungen aufschaukeln und zur Nachahmung anregen. Pressefotografien von Tätern und Opfern, Tatorten und Strafprozessen erregten eine hohe Aufmerksamkeit und riefen Kritik hervor. Ihnen wurde eine Macht über die Betrachter zugeschrieben, doch worin bestand diese Macht und wo lagen ihre Grenzen? Welche Funktionen kamen diesen Bildern im Dreieck von Kriminalität, Justiz und Öffentlichkeit zu und wie erzeugten sie Sinn? Angeregt durch Ansätze der Visual History geht die Studie von Maren Tribukait diesen Fragen nach und untersucht vergleichend die amerikanische und deutsche Bildpraxis in der klassischen Moderne. Anhand ausgewählter Fallbeispiele werden die öffentliche Wirkung und die gesellschaftlichen Funktionen der Verbrechensfotografien analysiert, wobei auch die symbolische Ebene einbezogen wird. Gleichzeitig werden die Zeigbarkeitsregeln in beiden Ländern rekonstruiert und so die Unterschiede der deutschen und der amerikanischen Medienkultur im 20. Jahrhundert herausgearbeitet. Indem die Ambivalenzen der Fotografie betont werden, gelingt eine differenzierte Darstellung der medialen Konstruktion von Kriminalität, die die Debatte um die Macht der Bilder bereichert.

Lincoln and the Power of the Press

Author: Harold Holzer
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 9781439192719
Release Date: 2014-10-14
Genre: Biography & Autobiography

Examines Abraham Lincoln's relationship with the press, arguing that he used such intimidation and manipulation techniques as closing down dissenting newspapers, pampering favoring newspaper men, and physically moving official telegraph lines.

Emmas Angst

Author: Jamie Freveletti
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 9783843701464
Release Date: 2012-01-13
Genre: Fiction

Biochemikerin Emma Caldridge gerät an der Südgrenze der USA in die Hände eines mexikanischen Drogenkartells. Als die Bosse hören, dass sie Chemikerin ist, lassen sie sie am Leben. Vorerst. Denn Emma soll ein Gegengift für eine Krankheit finden, die Menschen und Pflanzen innerhalb weniger Tage tötet. Währenddessen macht sich Agent Cameron Sumner selbst auf die Suche nach der Frau, die er liebt. Eine abenteuerliche Jagd beginnt.

Der Gegendarstellungsanspruch im Medienrecht

Author: Jasmin Pesla
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783638065832
Release Date: 2008-06-19
Genre: Law

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Jura - Medienrecht, Multimediarecht, Urheberrecht, Note: 10 Punkte, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, 38 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Recht zur Gegendarstellung soll dem von der ursprünglichen Darstellung Betroffenen garantieren, dass er seine Sicht der Dinge darstellen kann. Er soll nicht bloß zum Objekt öffentlicher Erörterungen herabgewürdigt werden. Es folgt dem Grundsatz audiatur et altara pars und ist in seiner konkreten Ausgestaltung auf Waffengleichheit angelegt. So wie die Medien ein Massenpublikum erreichen, soll es auch der Betroffene tun können. Dabei trifft einen Teil der Medien den Vorwurf, immer rücksichtsloser mit Persönlichkeitsrechten umzugehen. Diese Entwicklung ist für einige Medien unbestreitbar. Gleichwohl wäre es zu einfach, den von Gegendarstellungen tangierten Medienunternehmen gleichsam immer ihre Seriosität abzusprechen. Denn Medien haben auch den Auftrag, kritisch Informationen zu vermitteln und insbesondere Machenschaften aufzudecken. Dabei begibt sich die Presse zwangsläufig in ein Spannungsfeld von sachlichem Informationsbedürfnis der Allgemeinheit und Persönlichkeitsrechten der Betroffenen. Da diese jedoch grundsätzlich selbst entscheiden dürfen, wie sie sich der Öffentlichkeit präsentieren, muss eine Gegendarstellung bei Beachtung aller Voraussetzungen aufgenommen werden. Das heißt jedoch nicht, dass die behauptete Tatsache unwahr sein muß, denn auf einen Beweis der Wahrheit verzichtet das Gegendarstellungsrecht ganz bewusst. Gegendarstellungen können daher auch ein Zeichen für besonders kritische Medien sein. Wegen des befürchteten Imageschadens möchten Medien jedoch nicht unbedingt solche Darstellungen aufnehmen. Unter welchen Voraussetzungen sie dies müssen, soll in dieser Arbeit behandelt werden. Dabei wurde das Augenmerk bewusst auf die übereinstimmenden Leitlinien nach den Landespressegesetzen und im Bereich des Rundfunks gelegt. Auf landesrechtliche Spezifika wird hingewiesen. Auch wird der Gegendarstellungsanspruch im Bereich des Internet gesondert dargestellt. Abschließend wird die prozessuale Durchsetzung behandelt und auf Probleme des Gegendarstellungsrechts sowie Reformoptionen aufmerksam gemacht. Aus dem Inhalt: Rechtsgrundlagen, Persönliche Voraussetzungen, Sachliche Voraussetzungen, Gegendarstellungsfähige Medien, Form und Inhalt der Gegendarstellung, Umfang der Gegendarstellung, Vorgaben an die Medien für die Veröffentlichung, Gegendarstellung im Internet, Die gerichtliche Durchsetzung des Anspruchs, Abgrenzung zu angrenzenden Ansprüchen.

Das Geld anderer Leute

Author: Justin Cartwright
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 9783827074829
Release Date: 2011-09-24
Genre: Fiction

Die Londoner Bank Tubal & Co steckt in den größten Schwierigkeiten ihrer 300-jährigen Geschichte. Denn Sohn Julian hat das familieneigene Geldhaus durch riskante Spekulationen ruiniert. Doch das muss er zunächst vor seinem greisen Vater - und dem Rest der Welt - geheim halten, um den Verkauf an einen Investor nicht zu gefährden. Zu dumm, dass ihm dabei auch noch ein abgerissener Theatermacher in Cornwall, eine schüchterne Provinzjournalistin und, gewissermaßen, sogar Daniel Day Lewis in die Quere kommen ... Whitbread-Preisträger Justin Cartright zeichnet ein brillantes, komisches und dabei absolut realistisches Sittenbild unserer Zeit.

Mossad

Author: Nissim Mischal
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783732513796
Release Date: 2015-09-10
Genre: History

Kein Geheimdienst weltweit ist so bekannt, keiner so legendär und berüchtigt wie der israelische Auslandsgeheimdienst Mossad. Gefeiert wurde er für das Aufspüren des Kriegsverbrechers Adolf Eichmann, kritisiert für die Ermordung eines marokkanischen Kellners als Vergeltung der Attentate von München 1972. Doch wie arbeitet der Mossad genau? Was sind seine Methoden? Die israelischen Autoren Michael Bar-Zohar und Nissim Mischal zeigen ein Netz aus Spionage, Sabotage und Propaganda und sparen auch die zuletzt bekannt gewordenen Liquidierungen von hochrangigen iranischen Atomphysikern nicht aus.

Portr t eines S chtigen als junger Mann

Author: Bill Clegg
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104016948
Release Date: 2011-09-09
Genre: Fiction

Bill Clegg hatte alles: eine aufstrebende Literaturagentur - er ist der Entdecker solch renommierter Autoren wie Nicole Krauss und Andrew Sean Greer -, einen wunderbaren Lebensgefährten, Anerkennung und Erfolg. Aber alles, was er wollte, war Crack. Er war gerade dreißig, als er plötzlich nicht mehr in seinem Büro auftaucht, und niemand wusste, wo er ist. Was folgt, ist eine Zeit voller Drogen, Sex und Zerstörung, eine Zeit, in der Clegg 70.000 Dollar dafür ausgibt, sein Leben kaputtzumachen. Erschütternd brutal und literarisch tiefgründig erzählt Bill Clegg von einem Horrortrip, dem er auf fast unerklärliche Weise doch noch entkommen konnte. Cleggs große Sensibilität, Ernsthaftigkeit und Dezenz machen das Buch zu einem unvergesslichen Zeugnis einer Sucht, die sein Leben verändert hat.

Englische Wirtschaftsgeschichte

Author: W.J. Ashley
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783863830397
Release Date: 2011
Genre:

Reprint des Originals von 1896. Eine Einleitung in die Entwicklung der englischen Wirtschaftsgeschichte im Mittelalter.

Winter in Prag

Author: Madeleine Albright
Publisher:
ISBN: 3886809889
Release Date: 2013
Genre:

Ihre äAutobiographieä von 2003 fortführend, setzt sich Albright, die US-Aussenministerin unter Präsident Clinton war, hier, Biografie und Geschichte verknüpfend, mit ihrer jüdisch-tschechischen Herkunft auseinander, die durch die Gewalt zweier totalitärer Regime überschattet wurde.

Die stillen Wasser des Todes

Author: Deborah Crombie
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641058005
Release Date: 2011-09-19
Genre: Fiction

Lügen, Korruption, Mord. Duncan Kincaid und Gemma James ermitteln wieder Oktober in dem beschaulichen Städtchen Henley-on-Thames. Das Boot der Polizistin und Rudererin Patricia Meredith wird ans Ufer der Themse gespült. Kurz darauf findet der Hundeführer Seth Murray Patricias Leiche. Zunächst geht die Polizei von einem Unfall aus, doch dann wird Murray erschossen am Themseufer aufgefunden. Gibt es einen Zusammenhang zwischen beiden Todesfällen? Superintendent Duncan Kincaid und seine Frau Inspector Gemma James kommen einem Korruptionsfall auf die Spur, der immer größere Ausmaße annimmt und in die höchsten Ränge der Londoner Polizei führt.

Der Erz hler

Author: Richard Flanagan
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 9783492992558
Release Date: 2018-10-15
Genre: Fiction

Den jungen, mittellosen Schriftsteller Kif Kehlmann erreicht mitten in der Nacht ein Anruf. Er soll die Memoiren des berühmtesten Kriminellen Australiens schreiben, Siegfried Heidl. Heidl hat den Banken siebenhundert Millionen Dollar abgenommen und muss sich nun vor Gericht verantworten. Bis zum Tag der Urteilsverkündung will sein Verleger das Manuskript auf dem Tisch haben. Trotz des enormen Drucks willigt Kehlmann ein, muss aber erkennen, dass Heidl sich gar nicht für das Buch interessiert. Also beginnt er zu erfinden. Je näher aber der Abgabetermin rückt, desto mehr verschwimmen die Grenzen zwischen Heidl und ihm selbst, zwischen Erfindung und Erinnerung. Betreibt Heidl Sabotage, will er, dass Kehlmanns Leben selbst sich ändert, das erfundene und das wahre?