The Number Sense How the Mind Creates Mathematics

Author: Stanislas Dehaene
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780199881055
Release Date: 1999-10-30
Genre: Mathematics

The Number Sense is an enlightening exploration of the mathematical mind. Describing experiments that show that human infants have a rudimentary number sense, Stanislas Dehaene suggests that this sense is as basic as our perception of color, and that it is wired into the brain. Dehaene shows that it was the invention of symbolic systems of numerals that started us on the climb to higher mathematics. A fascinating look at the crossroads where numbers and neurons intersect, The Number Sense offers an intriguing tour of how the structure of the brain shapes our mathematical abilities, and how our mathematics opens up a window on the human mind.

The Number Sense

Author: Stanislas Dehaene
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780199910397
Release Date: 2011-04-29
Genre: Mathematics

Our understanding of how the human brain performs mathematical calculations is far from complete, but in recent years there have been many exciting breakthroughs by scientists all over the world. Now, in The Number Sense, Stanislas Dehaene offers a fascinating look at this recent research, in an enlightening exploration of the mathematical mind. Dehaene begins with the eye-opening discovery that animals--including rats, pigeons, raccoons, and chimpanzees--can perform simple mathematical calculations, and that human infants also have a rudimentary number sense. Dehaene suggests that this rudimentary number sense is as basic to the way the brain understands the world as our perception of color or of objects in space, and, like these other abilities, our number sense is wired into the brain. These are but a few of the wealth of fascinating observations contained here. We also discover, for example, that because Chinese names for numbers are so short, Chinese people can remember up to nine or ten digits at a time--English-speaking people can only remember seven. The book also explores the unique abilities of idiot savants and mathematical geniuses, and we meet people whose minute brain lesions render their mathematical ability useless. This new and completely updated edition includes all of the most recent scientific data on how numbers are encoded by single neurons, and which brain areas activate when we perform calculations. Perhaps most important, The Number Sense reaches many provocative conclusions that will intrigue anyone interested in learning, mathematics, or the mind. "A delight." --Ian Stewart, New Scientist "Read The Number Sense for its rich insights into matters as varying as the cuneiform depiction of numbers, why Jean Piaget's theory of stages in infant learning is wrong, and to discover the brain regions involved in the number sense." --The New York Times Book Review "Dehaene weaves the latest technical research into a remarkably lucid and engrossing investigation. Even readers normally indifferent to mathematics will find themselves marveling at the wonder of minds making numbers." --Booklist

Der Zahlensinn oder Warum wir rechnen k nnen

Author: Stanislas Dehaene
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783034878258
Release Date: 2013-03-09
Genre: Science

Wir sind umgeben von Zahlen. Ob auf Kreditkarten gestanzt oder auf Münzen geprägt, ob auf Schecks gedruckt oder in den Spalten computerisierter Tabellen aufgelistet, überall beherrschen Zahlen unser Leben. Sie sind auch der Kern unserer Technologie. Ohne Zahlen könnten wir weder Raketen starten, die das Sonnensystem erkunden, noch Brücken bauen, Güter austauschen oder Rech nungen bezahlen. In gewissem Sinn sind Zahlen also kulturelle Erfindungen, die sich ihrer Bedeutung nach nur mit der Landwirtschaft oder mit dem Rad vergleichen lassen. Aber sie könnten sogar noch tiefere Wurzeln haben. Tausende von Jahren vor Christus benutzten babylonische Wissenschaftler Zahlzeichen, um erstaun lich genaueastronomische Tabellen zu berechnen. Zehntausende von Jahren zuvor hatten Menschen der Steinzeit die ersten geschriebenen Zahlenreihen geschaffen, indem sie Knochen einkerbten oder Punkte auf Höhlenwände malten. Und, wie ich später überzeugend darzustellen hoffe, schon vor weiteren Millionen von Jahren, lange bevor es Menschen gab, nahmen Tiere aller Arten Zahlen zur Kenntnis und stellten mit ihnen einfache Kopfrechnungen an. Sind Zahlen also fast so alt wie das Leben selbst? Sind sie in der Struktur unseres Gehirns verankert? Besitzen wir einen Zahlensinn, eine spezielle Intuition, die uns hilft, Zahlen und Mathematik mit Sinn zu erfüllen? Ich wurde vor fünfzehn Jahren, während meiner Ausbildung zum Mathema tiker, fasziniert von den abstrakten Objekten, mit denen ich umzugehen lernte, vor allem von den einfachsten von ihnen- den Zahlen.

Mind Body

Author: Rüegg, Johann Caspar
Publisher: Schattauer Verlag
ISBN: 9783794532049
Release Date: 2016-08-24
Genre:

Ein Buch aus der Reihe "Wissen & Leben" „Es ist der Geist, der sich den Körper baut“ (Friedrich Schiller) Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Gehirn, Emotionen und Körper? Wie werden traumatische Erfahrungen erinnert; kann man sie löschen oder „überschreiben“? Wie beeinflussen frühkindliche Erlebnisse die Gesundheit? Und wie kann Meditation das Gehirn verändern? Die aktuellen Erkenntnisse der Hirnforschung, Immunologie und Genetik werfen zahlreiche spannende Fragen auf. Wissenschaftlich fundiert, anschaulich und unterhaltsam erklärt der bekannte Heidelberger Physiologe Johann Caspar Rüegg die komplexen Wechselwirkungen zwischen „mind“ und „body“ und wie man sie gezielt nutzen kann. Neue Denk- und Verhaltensweisen, aber auch spirituelle Erfahrungen können Veränderungen hervorrufen, die über unsere Psyche auf den Körper wirken – denn: Gesundheit beginnt im Kopf! In der 3. Auflage ergänzt ein Kapitel zur „sprechenden Medizin“ das breitgefächerte Themenspektrum. Rüegg zeigt auf, wie Worte nachhaltig die Funktionsweise des Gehirns verändern: Sie können die Wirkung von Medikamenten verstärken und sogar wie ein Medikament wirken. Ein neues Glossar erklärt kurz und präzise über 50 Fachbegriffe. Ein geist- und lehrreiches Lesevergnügen für alle, die mehr über die Wechselwirkungen zwischen Gehirn, Psyche und Körper wissen möchten!

12 Rules For Life

Author: Jordan B. Peterson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641239848
Release Date: 2018-10-29
Genre: Social Science

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

F rderung der Zahlbegriffsentwicklung bei sehenden und blinden Kindern

Author: Juliane Leuders
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783834825490
Release Date: 2012-10-03
Genre: Mathematics

Die wissenschaftliche Kenntnislage zur Entwicklung mathematischer Kompetenzen bei blinden Kindern ist lückenhaft, heterogen und teilweise widersprüchlich. Auch für sehende Kinder wurden psychologische Forschungsergebnisse bisher nur teilweise aus didaktischer Perspektive ausgewertet. Juliane Leuders bietet einen umfassenden Überblick über den deutschen und englischsprachigen Forschungsstand zu den Grundlagen des Arithmetiklernens von sehenden und blinden Vorschulkindern und Schulanfängern. Sie thematisiert neuro- und wahrnehmungspsychologische Grundlagen des Hörens und Tastens und erörtert kognitive Prozesse und die Entwicklung des zahlbezogenen Denkens. Im didaktischen Teil beschreibt sie den Kompetenzerwerb im inklusiven Unterricht, die Qualität von Veranschaulichungen und erarbeitet konkrete Vorschläge für die Adaption von Unterrichtsmaterialien.

Die 4 Stunden Woche

Author: Timothy Ferriss
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 9783843704458
Release Date: 2012-12-21
Genre: Business & Economics

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA - Management by Absence - und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Modelling and Mathematics Education

Author: J F Matos
Publisher: Elsevier
ISBN: 9780857099655
Release Date: 2001-11-01
Genre: Mathematics

The articles included in this book are from the ICTMA 9 conference held in Lisbon, attended by delegates from about 30 countries. This work records the 1999 Lisbon Conference of ICTMA. It contains the selected and edited content of the conference and makes a significant contribution to mathematical modelling which is the significant investigative preliminary to all scientific and technological applications from machinery to satellites and docking of space-ships. Contains the selected and edited content of the 1999 Lisbon Conference of ICTMA Makes a significant contribution to mathematical modelling, which is the significant investigative preliminary to all scientific and technological applications from machinery to satellites and docking of space-ships

Unser mathematisches Universum

Author: Max Tegmark
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 9783843710787
Release Date: 2015-04-08
Genre: Mathematics

„Max Tegmark, Prophet der Parallelwelten, flirtet mit der Unendlichkeit.“ ULF VON RAUCHHAUPT, FRANKFURTER ALLGEMEINE SONNTAGSZEITUNG WORUM GEHT ES? Max Tegmark entwickelt eine neue Theorie des Kosmos: Das Universum selbst ist reine Mathematik. In diesem Buch geht es um die physikalische Realität des Kosmos, um den Urknall und die „Zeit davor“ und um die Evolution des Weltalls. Welche Rollen spielen wir dabei – die Wesen, die klug genug sind, das alles verstehen zu wollen? Tegmark findet, dieses Terrain sollte nicht länger den Philosophen überlassen bleiben. Denn die Physiker von heute haben die besseren Antworten auf die ewigen Fragen. WAS IST BESONDERS? „Eine hinreißende Expedition, die jenseits des konventionellen Denkens nach der wahren Bedeutung von Realität sucht.“ BBC „Tegmark behandelt die großen Fragen der Kosmologie und der Teilchenphysik weitaus verständlicher als Stephen Hawking.“ THE TIMES WER LIEST? • Jeder, der das Universum verstehen will • Die Leser von Richard Dawkins und Markus Gabriel

Sociocultural Research on Mathematics Education

Author: Bill Atweh
Publisher: Routledge
ISBN: 9781135653118
Release Date: 2013-03-07
Genre: Education

This volume--the first to bring together research on sociocultural aspects of mathematics education--presents contemporary and international perspectives on social justice and equity issues that impact mathematics education. In particular, it highlights the importance of three interacting and powerful factors--gender, social, and cultural dimensions. Sociocultural Research on Mathematics Education: An International Perspective is distinguished in several ways: * It is research based. Chapters report on significant research projects; present a comprehensive and critical summary of the research findings; and offer a critical discussion of research methods and theoretical perspectives undertaken in the area. * It is future oriented, presenting recommendations for practice and policy and identifying areas for further research. * It deals with all aspects of formal and informal mathematics education and applications and all levels of formal schooling. As the context of mathematics education rapidly changes-- with an increased demand for mathematically literate citizenship; an increased awareness of issues of equity, inclusivity, and accountability; and increased efforts for globalization of curriculum development and research-- questions are being raised more than ever before about the problems of teaching and learning mathematics from a non-cognitive science perspective. This book contributes significantly to addressing such issues and answering such questions. It is especially relevant for researchers, graduate students, and policymakers in the field of mathematics education.

Planting the Seeds of Algebra 3 5

Author: Monica Neagoy
Publisher: Corwin Press
ISBN: 9781483379760
Release Date: 2014-12-05
Genre: Education

Give your students a foundation of algebra for math success – now and in the future! Students and teachers must become friendly with algebraic foundations, as they have increasingly become the gateway to careers in the STEM fields. Monica Neagoy empowers teachers to embrace algebra and connect it to higher math concepts, tuning you and your students to algebraic thinking, reasoning, and doing. You’ll discover: ?Four explorations to help you weave key algebraic ideas into everyday mathematics Step-by-step lessons from real classrooms that will guide you in teaching concepts and in establishing their relevance and applicability New methods that break down difficult algebraic concepts and build a critical foundation for higher math

Russell s Unknown Logicism

Author: S. Gandon
Publisher: Springer
ISBN: 9781137024657
Release Date: 2012-08-30
Genre: Mathematics

In this excellent book Sebastien Gandon focuses mainly on Russell's two major texts, Principa Mathematica and Principle of Mathematics , meticulously unpicking the details of these texts and bringing a new interpretation of both the mathematical and the philosophical content. Winner of The Bertrand Russell Society Book Award 2013.

Metaphor and Analogy in the Sciences

Author: F. Hallyn
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9789401594424
Release Date: 2013-03-14
Genre: Philosophy

This collection of papers contains historical case studies, systematic contributions of a general nature, and applications to specific sciences. The bibliographies of the contributions contain references to all central items from the traditions that are relevant today. While providing access to contemporary views on the issue, the papers illustrate the wide variety of functions of metaphors and analogies, as well as the many connections between the study of some of these functions and other subjects and disciplines.