The Publisher

Author:
Publisher:
ISBN: STANFORD:36105015550184
Release Date: 1934
Genre: Publishers and publishing


British Books

Author:
Publisher:
ISBN: UOM:39015084435539
Release Date: 1934-07
Genre: Bibliography


Romanische Literaturstudien

Author: Leo Spitzer
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 9783111549538
Release Date: 1959-01-01
Genre: Language Arts & Disciplines


Meine kriegserinnerungen

Author: E. Ludendorff
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 9785883028617
Release Date: 1919
Genre: History

Meine kriegserinnerungen, 1914-1918. Mit zahlreichen skizzen und planen.

Die Urspr nge der j dischen Mystik

Author: Peter Schäfer
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783458765301
Release Date: 2011-09-21
Genre: Religion

Die Geschichte der jüdischen Mystik vor der Kabbala ist erstaunlicherweise bislang noch nicht geschrieben worden. Peter Schäfer füllt mit diesem Buch, das mit seiner gut verständlichen Sprache nicht nur für Spezialisten gedacht ist, die Lücke. Beginnend mit der Thronwagenvision des Propheten Ezechiel reicht der Bogen über die Henochschriften, Qumran, Philo von Alexandrien und die rabbinische Literatur bis zur sogenannten Merkava-Mystik. In genauer und einfühlsamer Lektüre der einschlägigen Texte wird der Frage nachgegangen, was sie uns über die uralte menschliche Sehnsucht vermitteln wollen, Gott nahezukommen. Das Werk bildet die Synthese eines Autors, der sich ein Leben lang mit diesem Thema befaßt hat.

Amis And Amiloun

Author: Eugen Kölbing
Publisher: Forgotten Books
ISBN: 1332623093
Release Date: 2016-06-23
Genre: Foreign Language Study

Excerpt from Amis And Amiloun: Zugleich mit der Altfranzosischen Quelle Die vorliegende publication soll meine Studien uber die sage von Amicus und Amelius zum abschluss bringen, indem sie nicht nur die selten gewordene Weber'sche ausgabe der englischen fassung durch eine neue, mit be-nutzung aller handschriften hergestellte, ersetzt, sondern auch die anglonormannische Version, die G. Paris erst kurzlich als malheureusement encore inedite bezeichnet hat, sowie die islandischen Rimur den fachgenossen zum ersten male zuganglich macht. Die erwagung, dass es manchen erwunscht sein konnte, dies fur das vergleichende Studium des im mittelalter so beliebten Stoffes wichtige material in einem handlichen bande vereinigt zu sehen, veranlasste mich, dem fur die Altenglische bibliothek im allgemeinen festzuhaltenden programm diesmal durch beifugung dieser zuthaten untreu zu werden. Die handschriften, welche ich in England und Schottland fur diesen zweck zu copiren hatte, sind mir mit gewohnter bereitwilligkeit zur Verfugung gestellt worden. Besonderen dank habe ich der grossherzoglichen bibliothek in Carlsruhe abzustatten, welche mir die benutzung des Cod. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works."

Herrn Brechers Fiasko

Author: Martin Kessel
Publisher:
ISBN: 3731760819
Release Date: 2015
Genre:

Martin Kessel erzählt die Geschichte Max Brechers, der in einem Berliner Medienkonzern arbeitet, in einem langsamen, unwiderruflichen Prozeß an den Rand gedrängt wird und schließlich sein Fiasko erlebt. Er lebt wie alle anderen im Büro, er trägt "weiße Gamaschen und die Hosen tipp-topp gebügelt", verfertigt Parolen und Prospekte in der Werbeabteilung der UVAG, der "Universalen Vermittlungs-Actien-Gesellschaft". Das Büro ist das Zentrum des Romans, in dem ein bemerkenswertes Personal aufeinandertrifft. Alle erkennen wir wieder: es sind typische Gestalten unserer Bürowelt, der "sitzenden Lebensweise", Angestellte in der Normalität der Arbeitswelt, in der Anonymität des Großstadtlebens. "Herrn Brechers Fiasko" ist die Wiederentdeckung eines der bedeutendsten Großstadtromane der deutschen Literatur des 20. Jahrhunderts. Der außerordentliche Rang des Romans wurde bereits im Jahr seiner ersten Veröffentlichung (1932) erkannt, die Machtübernahme der Nationalsozialisten verhinderte jedoch die breitere Wirkung des Buches