Popular Mechanics

Author:
Publisher:
ISBN:
Release Date: 2000-01
Genre:

Popular Mechanics inspires, instructs and influences readers to help them master the modern world. Whether it’s practical DIY home-improvement tips, gadgets and digital technology, information on the newest cars or the latest breakthroughs in science -- PM is the ultimate guide to our high-tech lifestyle.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 9783641104986
Release Date: 2013-09-02
Genre: History

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

British Books

Author:
Publisher:
ISBN: UIUC:30112109762309
Release Date: 1910
Genre: Bibliography


The Academy

Author:
Publisher:
ISBN: STANFORD:36105028011679
Release Date: 1905
Genre:


Handbuch der v lkischen Wissenschaften

Author: Michael Fahlbusch
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 9783110429954
Release Date: 2017-09-11
Genre: History

Seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts und verstärkt im Deutschen Kaiserreich war der völkische Nationalismus in der Rechten verankert und gewann während der Weimarer Republik sichtlich an politischer Relevanz. Das Handbuch beschreibt und analysiert das Aufkommen rechtspopulistischer Wissenschaftsfelder seit der Jahrhundertwende bis hin zur Radikalisierung, Nazifizierung und Mobilisierung von Wissenschaftlern für die Kriegs-, Umsiedlungs- und Vernichtungsabsichten in den Jahren bis 1944/45. Völkische Forschungsparadigmen wirkten auch danach in der Bundesrepublik weiter und können bis in die Gegenwart verfolgt werden. Die Neuauflage des Handbuchs nimmt die wissenschaftshistorische Herausforderung an und erschließt mit rund 150 neuen Lemmata und Neuüberarbeitungen bisherige Leerstellen. In über 300 Artikeln werden Forschungsprogramme, Institutionen, Personen, Zeitschriften, Ämter und Politikfelder präsentiert. Basierend auf neuen Archivrecherchen wird der Blick auf die Einbindung akademischer Experten in die ethnische Säuberung sowie auf die Vernichtungspolitik gelenkt. Einzelbiographien verdeutlichen ergänzend die Brüche und Kontinuitäten nach 1945. Wissenschaftlicher Beirat Mitchell Ash, Wien Marina Cattaruzza, Bern Christian Gerlach, Bern Hans Henning Hahn, Oldenburg Frank-Rutger Hausmann, Freiburg Jeffrey Herf, College Park Edouard Husson, Amiens Heidrun Kämper, Mannheim Piotr Madajczyk, Warschau Alena Miskova †, Prag Jan Piskorski, Stettin Uwe Puschner, Berlin Paul Weindling, Oxford

Bewegung oder Verein

Author: Cornelia Wilhelm
Publisher: Franz Steiner Verlag
ISBN: 3515068058
Release Date: 1998
Genre: History

Der Versuch, mit Hilfe der nationalsozialistischen Weltanschauung das Deutschamerikanertum zu einer "Bewegung" zusammenzuschlie�en und fuer die nationalsozialistische Politik zu instrumentalisieren, wurde bisher auf den Amerikadeutschen Volksbund und seine Wirkung auf die diplomatischen Beziehungen reduziert. Tats�chlich durchlief die volkspolitische Amerikaarbeit der NSDAP bis zu ihrer Zentralisierung durch die Volksdeutsche Mittelstelle mehrere Phasen mit unterschiedlichen Konzepten. Sie politisierte die deutschamerikanische Vereinswelt und suchte nach amerikanischen Koalitionsm�glichkeiten. In der amerikanischen Gesellschaft l�ste sie eine umfassende Diskussion darueber aus, wie dieser inneren und �u�eren Bedrohung zu begegnen sei, ohne die Grundrechte zu verletzen. Neues Quellenmaterial erlaubt schlie�lich einen Einblick in die politische und psychologische Situation deutschamerikanischer Communities im Zweiten Weltkrieg und in deren Beteiligung an Loyalit�tsvergehen. �� die Verknuepfung der drei Perspektiven - ,Nazi-intern�, Deutschamerikaner, USA - sorgt fuer eine faszinierende Vielschichtigkeit der Darstellung, die gleichfalls au�en- wie innepolitische Aspekte beruecksichtigt. Das alles erfolgt auf umfassendster Literatur- und Quellenbasis.�Zeitschrift fuer Politikwissenschaft.

Moderne Physik

Author: Paul A. Tipler
Publisher: De Gruyter Oldenbourg
ISBN: 3486582755
Release Date: 2009-11
Genre: Science

Endlich liegt die anschauliche und fundierte Einführung zur Modernen Physik von Paul A. Tipler und Ralph A. Llewellyn in der deutschen Übersetzung vor. Eine umfassende Einführung in die Relativitätstheorie, die Quantenmechanik und die statistische Physik wird im ersten Teil des Buches gegeben. Die wichtigsten Arbeitsgebiete der modernen Physik - Festkörperphysik, Kern- und Teilchenphysik sowie die Kosmologie und Astrophysik - werden in der zweiten Hälfte des Buches behandelt. Zu weiteren zahlreichen Spezialgebieten gibt es Ergänzungen im Internet beim Verlag der amerikanischen Originalausgabe, die eine Vertiefung des Stoffes ermöglichen. Mit ca. 700 Übungsaufgaben eignet sich das Buch hervorragend zum Selbststudium sowie zur Begleitung einer entsprechenden Vorlesung. Die Übersetzung des Werkes übernahm Dr. Anna Schleitzer. Die Bearbeitung und Anpassung an Anforderungen deutscher Hochschulen wurde von Prof. Dr. G. Czycholl, Prof. Dr. W. Dreybrodt, Prof. Dr. C. Noack und Prof. Dr. U. Strohbusch durchgeführt. Dieses Team gewährleistet auch für die deutsche Fassung die wissenschaftliche Exaktheit und Stringenz des Originals.