The People of Paper

Author: Salvador Plascencia
Publisher: Bloomsbury Publishing UK
ISBN: 0747587329
Release Date: 2007
Genre: Experimental fiction

Part memoir, part lies, this is a dazzling novel of love and loss.

Queering Disability in Salvador Plascencia s The People of Paper

Author: Rachel Charity Mazique
Publisher:
ISBN: OCLC:806100482
Release Date: 2010
Genre:

This report is an analysis of Salvador Plascencia's first novel, The People of Paper, with relationships to current understandings of lesbian genres from queer theory, the body from disability theory, and race in relation to the characters' migrations/transgressions across physical and figurative boundaries from Mexico to the United States. Key thinkers who have influenced my reading of the novel include Gloria Anzaldúa whose text, Borderlands/La Frontera, portrays the intersections of a multiplicity of identities across gender, sexuality, ability, nationhood, race, and ethnicity. The thinking of Chicana lesbian scholar, Catrióna Rueda Esquibel; queer scholar, Alexander Doty; and disability scholars, Rosemarie Garland Thomson and Tobin Siebers, are also integral to the report as I explore the intersections of sexuality, disability, and diaspora of key figures like the "retarded" prophet, Baby Nostradamus, and the women of paper, Merced de Papel and Liz. These figures are explored in relation to each other as well as to the readers, critic, and author as the novel is a metafictional one that lends itself to the blurring of genre boundaries. Further, as I analyze these corporeal intersections, I focus on the lesbian trope of forked tongues as a trope of queer disability as it relates to the markedly "Other" body of Merced de Papel and the lesbian triangle she forms with Little Merced and Merced as well as to the formation of a queer disability community.

Margos Spuren

Author: John Green
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 9783446242074
Release Date: 2012-08-22
Genre: Juvenile Fiction

Schon als kleiner Junge war Quentin in die schöne, impulsive Margo verliebt - und schon damals war sie ihm ein Rätsel: Niemand konnte so mutig und entschlossen sein wie sie, niemand wirkte so unnahbar. Nachdem Quentin Margo bei einem nächtlichen Rachefeldzug geholfen hat, verschwindet diese urplötzlich und hinterlässt geheimnisvolle Spuren. Quentin ist verwirrt: Sind die Spuren für ihn? Soll er die Suche aufnehmen? Doch dann verfolgt er jeden Hinweis und befindet sich plötzlich inmitten eines aufregenden Abenteuers, irgendwo zwischen Roadmovie, Detektiv- und Liebesgeschichte. Der dritte Roman des vielfach ausgezeichneten Autors aus den USA.

Die B cherdiebin

Author: Markus Zusak
Publisher: cbj Verlag
ISBN: 9783894804275
Release Date: 2008-12-04
Genre: Fiction

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.

Charles I and the People of England

Author: David Cressy
Publisher: OUP Oxford
ISBN: 9780191018008
Release Date: 2015-04-23
Genre: History

The story of the reign of Charles I - through the lives of his people. Prize-winning historian David Cressy mines the widest range of archival and printed sources, including ballads, sermons, speeches, letters, diaries, petitions, proclamations, and the proceedings of secular and ecclesiastical courts, to explore the aspirations and expectations not only of the king and his followers, but also the unruly energies of many of his subjects, showing how royal authority was constituted, in peace and in war - and how it began to fall apart. A blend of micro-historical analysis and constitutional theory, parish politics and ecclesiology, military, cultural, and social history, Charles I and the People of England is the first major attempt to connect the political, constitutional, and religious history of this crucial period in English history with the experience and aspirations of the rest of the population. From the king and his ministers to the everyday dealings and opinions of parishioners, petitioners, and taxpayers, David Cressy re-creates the broadest possible panorama of early Stuart England, as it slipped from complacency to revolution.

Die Frau in Schwarz

Author: Susan Hill
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 9783426412480
Release Date: 2012-03-01
Genre: Fiction

Der junge Anwalt Arthur Kipps reist in eine gottverlassene Gegend, um den Nachlass einer verstorbenen Klientin zu ordnen. In dem Haus mitten im Moor stößt er auf lang gehütete Geheimnisse und begegnet immer wieder einer mysteriösen Frau in Schwarz. Als er dann auch noch geheimnisvolle Stimmen hört, ahnt er, dass er einem grauenvollen Geschehen auf der Spur ist...

Eine Geschichte von zwei St dten

Author: Charles Dickens
Publisher: BookRix
ISBN: 9783736856394
Release Date: 2017-06-27
Genre: Fiction

Das Werk "Eine Geschichte aus zwei Städten" (Originaltitel: "A Tale of Two Cities") ist ein historischer Roman von Charles Dickens. Geschrieben 1859, ist das Buch mit über 200 Millionen verkauften Ausgaben das meistgedruckte original englischsprachige Buch aller Zeiten und gehört zu den berühmtesten Werken der Weltliteratur.

Ich bin Malala

Author: Malala Yousafzai
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 9783426424230
Release Date: 2013-10-08
Genre: Biography & Autobiography

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

History of Paper Money and Banking

Author: William Gouge
Publisher: Lulu.com
ISBN: 9781257075614
Release Date: 2012-04
Genre: Religion

""As soon as Independence had been won from Great Britain, the decks were clear for a second fight. That fight, as is usually found after a successful revolution, was the fight to decide whether independence was to be true independence or whether, after the change of names, the financial system was to re-establish over the new government that same control which it had exercised over the old."" This is the story of the first 40 years of that war.

Hillbilly Elegie

Author: J. D. Vance
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 9783843715775
Release Date: 2017-04-07
Genre: Biography & Autobiography

Armut und Chaos, Resignation und Gewalt, Drogen und Alkohol: In diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA – entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft und damit anfällig für die einfachen Lösungen von Populisten. Früher konnten sich die „Hillbillys“, die weißen Fabrikarbeiter etwa aus Ohio oder Kentucky, erhoffen, kraft ihrer Arbeit zu bescheidenem Wohlstand zu kommen. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien auch die Arbeiterfamilien in eine Abwärtsspirale, aus der die meisten bis heute keinen Ausweg finden. J. D. Vance ist es anhand der Geschichte seiner Familie wie keinem anderen gelungen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.