The Politics of Virtue

Author: John Milbank
Publisher: Future Perfect: Images of the Time to Come in Philosophy, Politics and Cultural Studies
ISBN: 1783486481
Release Date: 2016-08-29
Genre: Capitalism

Two expert authors combine a compelling critique of contemporary liberalism with post-liberal alternatives in politics, the economy, culture and international affairs, to provide the fullest account so far of the post-liberal alternative in Western politics.

Bullshit Jobs

Author: David Graeber
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608115062
Release Date: 2018-08-30
Genre: Political Science

Ein Bullshit-Job ist eine Beschäftigungsform, die so völlig sinnlos, unnötig oder schädlich ist, dass selbst der Arbeitnehmer ihre Existenz nicht rechtfertigen kann. Es geht also gerade nicht um Jobs, die niemand machen will, sondern um solche, die eigentlich niemand braucht. Im Zuge des technischen Fortschritts sind zahlreiche Arbeitsplätze durch Maschinen ersetzt worden. Trotzdem ist die durchschnittliche Arbeitszeit nicht etwa gesunken, sondern auf durchschnittlich 41,5 Wochenstunden gestiegen. Wie konnte es dazu kommen? David Graeber zeigt in seinem bahnbrechenden neuen Buch, warum immer mehr überflüssige Jobs entstehen und welche verheerenden Konsequenzen diese Entwicklung für unsere Gesellschaft hat. Im Jahr 1930 sagte der britische Ökonom John Maynard Keynes voraus, dass durch den technischen Fortschritt heute niemand mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten müsse. Fast ein Jahrhundert danach stellt David Graeber fest, dass die Gegenwart anders aussieht: Die durchschnittliche Arbeitszeit ist gestiegen und immer mehr Menschen üben Tätigkeiten aus, die unproduktiv und daher eigentlich überflüssig sind – als Immobilienmakler, Investmentbanker oder Unternehmensberater. Es sind Jobs, die keinen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Es sind Bullshit-Jobs. Warum bezahlt eine Ökonomie solche Tätigkeiten, die sie nicht braucht? Wie ist es zu dieser Entwicklung gekommen? Und was können wir dagegen tun? David Graeber, einer der radikalsten politischen Denker unserer Zeit, geht diesem Phänomen auf den Grund. Ein packendes Plädoyer gegen die Ausweitung sinnloser Arbeit, die die moralischen Grundfesten unserer Gesellschaft ins Wanken bringt.

12 Rules For Life

Author: Jordan B. Peterson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641239848
Release Date: 2018-10-29
Genre: Social Science

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Das andere Geschlecht

Author: Simone de Beauvoir
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644051614
Release Date: 2018-07-18
Genre: Social Science

Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.

Die Zeitfalte

Author: Madeleine L'Engle
Publisher:
ISBN: 3855354413
Release Date: 2013-10-01
Genre:


Die feinen Unterschiede

Author: Pierre Bourdieu
Publisher:
ISBN: 3518576259
Release Date: 1982-01
Genre: Aesthetics, French

Die Analyse des kulturellen Konsums ist für alle von Interesse, die geneigt sind, ihre eigenen, meist als selbstverständlich aufgefassten kulturellen Vorlieben und Praktiken zu prüfen. Der Reiz und das Verdienst des Buches liegen darin, dass der Autor immer im Kontakt zum konkreten Alltag bleibt. Die Lektüre der Feinen Unterschiede wird ein spannender Selbsterfahrungsprozess.

Das Ende der Arbeit und ihre Zukunft

Author: Jeremy Rifkin
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593400853
Release Date: 2004-03-15
Genre: Political Science

Die Arbeit hat sich im letzten Jahrzehnt weiter verändert. Bereits in 50 Jahren werden weniger als 10 Prozent der Bevölkerung ausreichen, um alle Güter und Dienstleistungen bereitzustellen. Die Konsequenzen für die sozialen Sicherungssysteme sind dramatisch, soziale Konlikte scheinen unvermeidlich. Dass "es nicht mehr genug Arbeit für alle geben wird" erkannte Jeremy Rifkin bereits in seinem Weltbesteller Das Ende der Arbeit - und seine Thesen sind heute aktueller denn je. In der Neuausgabe des in 16 Sprachen übersetzten Bestsellers entwickelt Rifkin seine radikalen Vorschläge weiter und zeigt mit gewohntem wirtschaftlichen und politischen Sachverstand, wie wir verhindern können, dass uns die Arbeit ausgeht. "Rifkins Buch wird uns noch lange beschäftigen." Süddeutsche Zeitung

Alles was ich bin

Author: Anna Funder
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104020037
Release Date: 2014-02-20
Genre: Fiction

Ein Meisterwerk über Mut und Menschlichkeit Das Deutschland der wilden Zwanziger und die politisch zerrissenen Jahre danach: Drei Menschen, drei Schicksale, die Flucht vor der Gestapo nach London, der leidenschaftliche Kampf um Freiheit und Leben: Basierend auf einer wahren Geschichte beleuchtet Anna Funder in ihrem Roman packend und mitreißend eine Liebesgeschichte in Zeiten großen Aufruhrs.

Orientalismus

Author: Edward W. Said
Publisher:
ISBN: 3100710088
Release Date: 2009
Genre: Europa - Orientbild - Kultur - Geschichte 1800-2000


The Virtue of Sympathy

Author: Seth Lobis
Publisher: Yale University Press
ISBN: 9780300210415
Release Date: 2015-01-06
Genre: Literary Criticism

Beginning with an analysis of Shakespeare’s The Tempest and building to a new reading of Milton’s Paradise Lost, author Seth Lobis charts a profound change in the cultural meaning of sympathy during the seventeenth century. Having long referred to magical affinities in the universe, sympathy was increasingly understood to be a force of connection between people. By examining sympathy in literary and philosophical writing of the period, Lobis illuminates an extraordinary shift in human understanding.

Political Discipline in a Free Society Routledge Library Editions Political Science Volume 40

Author: H. J. Blackham
Publisher: Routledge
ISBN: 9781135026103
Release Date: 2013-04-15
Genre: Political Science

This book traces the rise and fall of political philosophies since the 17th century. The second part of the book shows how the general technique of cumulative learning from experience applies to social legislation and social services, party politics to defence strategy and to the trends that follow the modern explosion of knowledge and capital. The main argument is that social control is at its best a deliberate joint creation of and learning from social experience; and in this sense political discipline although not the same as logical or scientific discipline is like them a submission to form, not force. The book gives a definite meaning to the idea of human progress and finds reason for a restoration of political hope and faith.