The Problem with Work

Author: Kathi Weeks
Publisher: Duke University Press
ISBN: 9780822351122
Release Date: 2011-09-09
Genre: Political Science

The Problem with Work develops a Marxist feminist critique of the structures and ethics of work, as well as a perspective for imagining a life no longer subordinated to them.

Integration of Immigrants and the Theory of Recognition

Author: Gulay Ugur Goksel
Publisher: Springer
ISBN: 9783319658438
Release Date: 2017-10-24
Genre: Political Science

This book approaches the issue of immigrant integration as a democratic justice problem. Based on Honneth’s recognition theory, it introduces the concept of ‘Just Integration’, which challenges the capacity of the actual recognition order of the host society to include its immigrants as full members. The study criticizes the current political obsession to restore the social cohesion of the host society in the face of immigration. It argues that this perception inhibits host societies from recognizing their immigrants as individuals who have authentic skills, qualifications and identities in addition to their ethnic, cultural and religious attachments. The author applies the concept of ‘Just Integration’ to the real pathologies that immigrants/refugees suffer in Canada and Turkey, providing guidelines for progress towards better integration of immigrants within host societies and institutions.

Das Recht auf Faulheit

Author: Paul Lafargue
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783843047661
Release Date: 2015-04-29
Genre: Political Science

Paul Lafargue: Das Recht auf Faulheit. Widerlegung des ›Rechts auf Arbeit‹ Le droit à la paresse. Erstdruck 1880 in der Zeitschrift »L’Égalité«. Hier in der Übersetzung von Eduard Bernstein, erstmalig erschienen in der Zeitschrift »Sozialdemokrat«. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus Minion Pro, 11.5 pt.

Welten

Author: Iain Banks
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641047061
Release Date: 2010-07-07
Genre: Fiction

Gibt es eine Welt jenseits der Welt? Adrian Cubbish hat offenbar gerade eine Glückssträhne: Er steigt vom gerissenen Drogendealer zu einem der mächtigsten Finanzmanager der Welt auf. Doch als sich ihm seine Mittelsmänner offenbaren, kann er es kaum glauben. Denn es gibt neben unserer Realität noch eine Vielzahl weiterer Welten, die von einem mächtigen Konsortium überwacht werden. Ehe sich Adrian versieht, ist er in ein weitreichendes Komplott zwischen diesen Welten verstrickt – und nicht nur sein Leben, sondern unsere gesamte Realität steht auf dem Spiel ...

Lob des M iggangs

Author: Bertrand Russell
Publisher:
ISBN: 3423308516
Release Date: 2002
Genre:

Der Philosoph, Sozialkritiker und Nobelpreisträger Bertrand Russell behandelt in 15 Aufsätzen und Glossen eine Vielfalt an Themen. Das Spektrum reicht von den Vorteilen des Müßiggangs über soziale Aspekte der Architektur, 'unnützes Wissen', die Licht- und Schattenseiten von Kapitalismus, Faschismus, Kommunismus bis zu der Frage 'Was ist die Seele?' oder das Verhältnis von Menschen und Insekten. Obwohl diese Betrachtungen erstmals 1957 erschienen, sind sie doch von überraschender Aktualität, etwa bezüglich des globalen Kapitalismus, Fragen der Erziehung oder des Verhältnisses von Arbeit und Freizeit. Mit Witz und Scharfsinn argumentiert Russell für die Notwendigkeit einer geistigen Unvoreingenommenheit und die Bereitschaft, dogmatische Auffassungen immer wieder kritisch zu hinterfragen.

Zur Kritik der deutschen Intelligenz

Author: Hugo Ball
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783861992530
Release Date: 2016-01-31
Genre: Fiction

Hugo Ball: Zur Kritik der deutschen Intelligenz Erstdruck: Der Freie Verlag, Bern 1919. Der Text folgt dem Erstdruck. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Henri de Toulouse-Lautrec, Babylone d'Allemagne, 1894. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Drive

Author: Daniel H Pink
Publisher: Ecowin
ISBN: 9783711050786
Release Date: 2010-09-13
Genre: Political Science

Sind wir nicht alle davon überzeugt, dass wir am besten mit äußeren Anreizen wie Geld und Prestige oder durch „Zuckerbrot und Peitsche" zu motivieren sind? „Alles falsch", sagt Daniel H. Pink in seinem provokanten und zukunftsweisenden Buch. Das Geheimnis unseres persönlichen Erfolges ist das zutiefst menschliche Bedürfnis, unser Leben selbst zu bestimmen, zu lernen, Neues zu erschaffen und damit unsere Lebensqualität und unsere Welt zu verbessern. Daniel H. Pink enthüllt die Widersprüche zwischen dem, was die Wissenschaft weiß, und dem, was die Wirtschaft tut – und wie genau dies jeden Aspekt unseres Lebens beeinflusst. Er demonstriert, dass das Prinzip von Bestrafung und Belohnung exakt der falsche Weg ist, um Menschen für die Herausforderungen von Heute zu motivieren, egal ob in Beruf oder Privatleben. In „Drive" untersucht er die drei Elemente der wirklichen Motivation – Selbstbestimmung, Perfektionierung und Sinnerfüllung – und bietet kluge sowie überraschende Techniken an, um diese in die Tat umzusetzen. Daniel H. Pink stellt uns Menschen vor, die diese neuen Ansätze zur Motivation bereits erfolgreich in ihr Leben integriert haben und uns damit entschlossen einen außergewöhnlichen Weg in die Zukunft zeigen.