The Road to Camelot

Author: Thomas Oliphant
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 9781501105586
Release Date: 2017-05-09
Genre: History

A “provocative reconstruction of John F. Kennedy’s ‘five-year campaign’ for the White House” (The New Yorker), beginning with his bold, failed attempt to win the vice presidential nomination in 1956 and culminating when he plotted his way to the presidency and changed the way we nominate and elect presidents. John F. Kennedy and his young warriors invented modern presidential politics. They turned over accepted wisdom that his Catholicism was a barrier to winning an election. They hired Louis Harris to become the first presidential pollster. They twisted arms and they charmed. They turned the traditional party inside out. They invented The Missile Gap in the Cold War and out-glamoured Richard Nixon in the TV debates. Now “Thomas Oliphant and Curtis Wilkie, both veteran political journalists, retell the story of this momentous campaign, reminding us of now forgotten details of Kennedy’s path to the White House” (The Wall Street Journal). The authors have examined more than 1,600 oral histories at the John F. Kennedy library; they’ve interviewed surviving sources, including JFK’s sister Jean Smith, and they draw on their own interviews with insiders including Ted Sorensen and Arthur Schlesinger, Jr. From the start of the campaign in 1955, “The Road to Camelot brings much new insight to an important playbook that has echoed through the campaigns of other presidential aspirants as disparate as Barack Obama and Donald Trump. The authors take us step by step on the road to the Kennedy victory, leaving us with an appreciation for the maniacal attention to detail of both the candidate and his brother Robert, the best campaign manager in American political history” (The Washington Post). “A must-read for fans of presidential history” (USA TODAY), this is “an excellent chronicle of JFK’s innovations, his true personality, and how close he came to losing” (Kirkus Reviews, starred review).

1944

Author: Jay Winik
Publisher:
ISBN: 3806234744
Release Date: 2017-03
Genre:


Gespr che ber ein Leben mit John F Kennedy

Author: Jacqueline Kennedy
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 9783455850116
Release Date: 2011-09-16
Genre: Biography & Autobiography

Eine der unvergesslichen Frauen des 20. Jahrhunderts erinnert sich an die Ehe mit John F. Kennedy und ihre - privaten wie öffentlichen - Erfahrungen. Ein Resümee, fast 50 Jahre unter Verschluss gehalten: vom Aufstieg eines Weltpolitikers bis zum dramatischen Ende, dem Attentat in Dallas. In tiefster Trauer über den Verlust ihres dreieinhalb Monate zuvor ermordeten Mannes empfängt Jacqueline Kennedy Anfang März 1964 den Historiker Arthur M. Schlesinger und gewährt ihm sieben Interviews, insgesamt sechseinhalb Stunden lang. Sie gibt ihm überraschende Einblicke in Kennedys Wirken als Senator und späterer Präsident der USA, erzählt von ihren Gesprächen mit ihm, von ihrer Rolle in seiner politischen Karriere. Sie wirft interessante, von feinem Gespür zeugende Schlaglichter auf Begegnungen mit bedeutenden Männern und weltbewegende Ereignisse wie die Kubakrise. Und auch private Belange rücken in den Blick, etwa der Glaube ihres Mannes, die Verbundenheit der Kennedy-Brüder und ihr eigenes Hineinwachsen in die Rolle der First Lady.

Berlin 1936

Author: Oliver Hilmes
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 9783641156862
Release Date: 2016-05-02
Genre: History

Die Diktatur im Pausenmodus: Stadt und Spiele im Sommer 1936 Im Sommer 1936 steht Berlin ganz im Zeichen der Olympischen Spiele. Zehntausende strömen in die deutsche Hauptstadt, die die Nationalsozialisten in diesen sechzehn Tagen als weltoffene Metropole präsentieren wollen. Oliver Hilmes folgt prominenten und völlig unbekannten Personen, Deutschen und ausländischen Gästen durch die fiebrig-flirrende Zeit der Sommerspiele und verknüpft die Ereignisse dieser Tage kunstvoll zum Panorama einer Diktatur im Pausenmodus. Die »Juden verboten«-Schilder sind plötzlich verschwunden, statt des »Horst-Wessel-Lieds« klingen Swing-Töne durch die Straßen. Berlin scheint für kurze Zeit eine ganz normale europäische Großstadt zu sein, doch im Hintergrund arbeitet das NS-Regime weiter daran, die Unterdrückung zu perfektionieren und das Land in den Krieg zu treiben. In »Berlin 1936« erzählt Oliver Hilmes präzise, atmosphärisch dicht und mitreißend von Sportlern und Künstlern, Diplomaten und NS-Größen, Transvestiten und Prostituierten, Restaurantbesitzern und Nachtschwärmern, Berlinern und Touristen. Es sind Geschichten, die faszinieren und verstören, überraschen und bewegen. Es sind die Geschichten von Opfern und Tätern, Mitläufern und Zuschauern. Es ist die Geschichte eines einzigartigen Sommers.

Modern American Political Dynasties A Study of Power Family and Political Influence

Author: Kathleen A. Gronnerud
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 9781440854439
Release Date: 2018-10-31
Genre: History

This collection of entries offers a front seat view of the rise, reign, and fall of powerful modern political families and examines the effects they have had on political, social, and economic issues in American society. • Profiles prominent political families such as the Bushes, Kennedys, and Roosevelts, in entries authored by historians with established expertise • Features articles alphabetical by surname, each accompanied by a robust bibliography as well as helpful At-a-Glance sidebars • Includes a chronology of the major personal and political events for each family

Die Kennedys

Author: Richard Avedon
Publisher:
ISBN: 3829603223
Release Date: 2007
Genre:


Camelot s End

Author: Jon Ward
Publisher: Hachette UK
ISBN: 9781455591374
Release Date: 2019-01-22
Genre: Political Science

From a strange, dark chapter in American political history comes the captivating story of Ted Kennedy's 1980 campaign for president against the incumbent Jimmy Carter, told in full for the first time. The Carter presidency was on life support. The Democrats, desperate to keep power and yearning to resurrect former glory, turned to Kennedy. And so, 1980 became a civil war. It was the last time an American president received a serious reelection challenge from inside his own party, the last contested convention, and the last all-out floor fight, where political combatants fought in real time to decide who would be the nominee. It was the last gasp of an outdated system, an insider's game that old Kennedy hands thought they had mastered, and the year that marked the unraveling of the Democratic Party as America had known it. CAMELOT'S END details the incredible drama of Kennedy's challenge -- what led to it, how it unfolded, and its lasting effects -- with cinematic sweep. It is a story about what happened to the Democratic Party when the country's long string of successes, luck, and global dominance following World War II ran its course, and how, on a quest to recapture the magic of JFK, Democrats plunged themselves into an intra-party civil war. And, at its heart, CAMELOT'S END is the tale of two extraordinary and deeply flawed men: Teddy Kennedy, one of the nation's greatest lawmakers, a man of flaws and of great character; and Jimmy Carter, a politically tenacious but frequently underestimated trailblazer. Comprehensive and nuanced, featuring new interviews with major party leaders and behind-the-scenes revelations from the time, CAMELOT'S END presents both Kennedy and Carter in a new light, and takes readers deep inside a dark chapter in American political history.

TV Shapes Presidential Politics in the Kennedy Nixon Debates

Author: Michael Burgan
Publisher: Capstone
ISBN: 9780756558314
Release Date: 2018-07
Genre: Juvenile Nonfiction

On-point historical photographs combined with strong narration bring the story of the Nixon-Kennedy presidential debates to life. TV was new in those days, and these were both the first debates ever held between two presidential candidates and the first to be televised. About 60 million people tuned into the first debate, or more than 1/4 of the country's population. Readers will learn just how much effect seeing the debates had on the results of the election and how they changed presidential campaigning forevermore. Accompanying video will show readers what those watching saw at the time.

Dear Martin

Author: Nic Stone
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644405165
Release Date: 2018-04-24
Genre: Juvenile Fiction

«Absolut unglaublich, ehrlich und herzzerreißend!» Angie Thomas, Autorin von «The Hate U Give» Justyce McAllister ist einer der Besten seiner Klasse, Captain des Debattierclubs und Anwärter auf einen Studienplatz in Yale – doch all das interessiert den Polizisten, der Justyce die Handschellen umlegt, nur wenig. Der Grund für seine Verhaftung: Justyce ist schwarz. Und er lebt in den USA im Jahr 2017. Mit Briefen an sein großes Vorbild Martin Luther King jr. versucht Justyce, dem alltäglichen Rassismus etwas entgegenzusetzen. Und dann ist da noch Sarah-Jane, seine kluge, schöne — und weiße – Debattierpartnerin. Als jedoch sein bester Freund Manny erschossen wird, scheint es, als ob selbst Martin Luther King jr. keine Antwort mehr für Justyce bereithält.

Der K nig auf Camelot

Author: T. H. White
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608109702
Release Date: 2016-03-19
Genre: Fiction

T. H. Whites »Der König auf Camelot« ist die umfassendste und eigenständigste Nachschöpfung der unsterblichen Artuslegende. Sie nannten ihn »die Warze«, und wie eine lästige Warze wurde der kleine Art von seinem Vetter Kay auch behandelt. Kay, der Sohn des Hauses, wurde in allen ritterlichen Fertigkeiten unterrichtet. Art hingegen hatte nur den uralten Zauberer Merlin zum Lehrer. Doch nicht Kay gelang es, das sagenumwobene Schwert aus dem Stein zu ziehen, sondern Art, dem künftigen König der Tafelrunde. Als viel später König Arthurs Frau Guinevra eine Liebschaft mit dem tapferen Ritter Lancelot eingeht und der intrigante Sir Mordred nach Arthurs Thron trachtet, nimmt das Schicksal seinen Lauf.

Spademan

Author: Adam Sternbergh
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641125943
Release Date: 2014-03-03
Genre: Fiction

Ich töte Männer. Und ich töte Frauen, denn ich will nicht diskriminierend erscheinen. Eine zweite große Terrorwelle am Times Square hat New York City lahm gelegt. Die Stadt ist verlassen, nur einige Reiche verharren in ihren Hochhauslofts und leben in einer Art digitaler Fantasiewelt, wo sie von schönen heilen Welten träumen. Doch inmitten der ausgebombten Stadt gibt es einzelne Menschen, die geblieben sind. Einer davon ist der Spademan, ein ehemaliger Müllmann, der sich jetzt als eiskalter Auftragskiller über Wasser hält. Sein nächster Opfer ist die Tochter eines mächtigen Predigers. Doch etwas lässt den Spademan zögern, etwas stimmt nicht. Und damit macht er sich auch selbst zur Zielscheibe düsterer Kreise. Spademan war ein Müllmann. Das war vor der Bombe. Sie verwüstete den Times Square. Sie tötete seine Frau. Und sie vertrieb einen Großteil der Bewohner Manhattens aus der Stadt. Lediglich die Reichen blieben und zogen sich in ihre Elfenbeintürme zurück, wo sie sich in eine virtuelle Welt einloggen und in süßen Träumen der Realität zu entfliehen versuchen. Jetzt ist der Spademan ein Auftragskiller, der eiskalt tötet. Er ist die Kugel, man muss ihm nur die Richtung vorgeben. Seine bevorzugte Waffe: Ein Teppichmesser. Sein neuestes Zielobjekt ist die Tochter eines mächtigen Fernsehpredigers. Sie zu finden ist kein Problem, aber der Job wird plötzlich kompliziert - die junge Frau ist schwanger und der Kunde hat eine Agenda, die weit über einen einfachen Mord hinausgeht. Spademan muss sich entscheiden.

Hexenhammer

Author: Jane Stanton Hitchcock
Publisher:
ISBN: 3442722063
Release Date: 1997
Genre:

Aus der Bibliothek eines ermordeten New Yorker Büchersammlers wird ein hochbrisantes Handbuch der Schwarzen Magie gestohlen. Bei ihrer Suche nach dem Mörder gerät Beatrice, die Tochter des Toten, in das lebensbedrohliche Netz eines mächtigen Geheimbundes.