The Roman History

Author: Cassius Dio
Publisher: Penguin UK
ISBN: 9780140455670
Release Date: 1987-02-26
Genre: History

Augustus Caesar, the first emperor of Rome (27 BC-AD 14), brought peace and prosperity to his city after decades of savage civil war. This selection from Cassius Dio's Roman History gives the fullest description of that long struggle and ultimate triumph - detailing the brutal battles and political feuds that led to the collapse of Rome's 400-year-old republic, and Augustus' subsequent reign as emperor. Included are accounts of military campaigns from Ethiopia to Yugoslavia, and of long conflict with Antony and Cleopatra. With skill and artistry, Dio brings to life many speeches from the era - among them Augustus' damning indictment of Antony's passion for the Egyptian queen - and provides a fascinating account of the debate between the great general Agrippa and Maecenas on the virtues of republicanism and monarchy.

The Roman History

Author: Cassius Dio Cocceianus
Publisher: Penguin
ISBN: 0140444483
Release Date: 1987-02-26
Genre: History

Augustus Caesar, the first emperor of Rome (27 BC�AD 14), brought peace and prosperity to his city after decades of savage civil war. This selection from Cassius Dio�s Roman History gives the fullest description of that long struggle and ultimate triumph � detailing the brutal battles and political feuds that led to the collapse of Rome�s 400-year-old republic, and Augustus� subsequent reign as emperor. Included are accounts of military campaigns from Ethiopia to Yugoslavia, and of long conflict with Antony and Cleopatra. With skill and artistry, Dio brings to life many speeches from the era � among them Augustus� damning indictment of Antony�s passion for the Egyptian queen � and provides a fascinating account of the debate between the great general Agrippa and Maecenas on the virtues of republicanism and monarchy.

Augustus

Author: John Williams
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 9783423430876
Release Date: 2016-09-23
Genre: Fiction

Was es heißt, ein Mensch zu sein ... Das Hauptwerk von John Williams endlich auf Deutsch! Octavius ist neunzehn, sensibel, wissbegierig, und er will Schriftsteller und Gelehrter werden. Doch als Großneffe und Adoptivsohn Julius Cäsars fällt ihm nach dessen Ermordung ein gewaltiges politisches Erbe zu: Ihm, der von schwächlicher Konstitution aber enormer Willenskraft ist, wird es durch Glück, List, Intelligenz und Entschlossenheit gelingen, das riesige Römische Reich in eine Epoche des Wohlstands und Friedens zu führen. Williams schildert das Wirken und Leben dieses außergewöhnlichen Mannes, des späteren Kaiser Augustus‘, in dramatischen Szenen, so plastisch, so mitreißend, als würden die Geschehnisse sich in unseren Tagen ereignen. Überwiegend fiktive Briefe und Notizen, Erinnerungen und Senatsprotokolle lassen die Person eines Herrschers lebendig werden, dem das Schicksal Macht und Reichtum in vorher ungekanntem Ausmaß zuspielte. Aber er, der sich zum Gott erheben ließ, sieht am Ende, von Frau und Tochter entfremdet, dem Tod so ungeschützt entgegen, wie jeder Mensch – als das »arme Geschöpf, das er nun einmal ist.« Auch dieser historisch-biographische Roman fügt sich in das schmale aber außerordentliche Werk des posthum durch ›Stoner‹ weltberühmt gewordenen Autors, in dessen Mittelpunkt die tiefgreifende Frage steht, was es heißt, ein Mensch zu sein.

The Augustan Settlement

Author: Cassius Dio Cocceianus
Publisher: Classical Texts
ISBN: 0856683841
Release Date: 1990
Genre: History

Covers the years 28 to 5 BC; includes Dio's discussion of the constitutional settlement of 27 BC and the imperial system it inaugurated.

SPQR

Author: Mary Beard
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 9783104031446
Release Date: 2016-10-13
Genre: History

Wer hätte gedacht, dass Alte Geschichte so spannend und gegenwärtig sein kann? – Ein neuer Blick auf das alte Rom! Unkonventionell, scharfsinnig und zugleich akademisch versiert – dies trifft nicht nur auf die hochrenommierte Althistorikerin und Cambridge-Professorin Mary Beard selbst zu, sondern auch auf ihre neue große Geschichte des Römischen Reichs und seiner Bewohner: SPQR - Die tausendjährige Geschichte Roms. Begeistert erzählt sie die Geschichte eines Weltreichs, lässt uns Kriege, Exzesse, Intrigen miterleben, aber auch den römischen Alltag – wie Ärger in den Mietshäusern und Ciceros Scheidung. Sie lässt uns hinter die Legenden und Mythen blicken, hinterfragt sicher Geglaubtes und kommt zu überraschenden Einsichten. So erscheint Rom ganz nah – in seinen Debatten über Integration und Migration – und dann doch auch faszinierend fern, wenn es etwa um Sklaverei geht. Die Geschichte Roms für unsere Zeit. In prächtiger Ausstattung, mit über hundert s/w Abbildungen und umfangreichem farbigen Bildteil. »Bahnbrechend [...], anregend [...], revolutionär [...] ein völlig neuer Zugang zur Alten Geschichte.« Spectator »Aufregend, psychologisch scharfsinnig sowie mitfühlend kritisch.« Sunday Times »Meisterhaft [...], diese große Geschichte Roms erweckt die ferne Vergangenheit grandios zum Leben.« The Economist »Ungemein packend [...] ebenso unterhaltsam wie gelehrt.« Observer »Wer hätte gedacht, dass Geschichte so spannend sein kann?« Independent

Augustus und seine Zeit

Author: Werner Eck
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406666872
Release Date: 2014-06-18
Genre: Biography & Autobiography

Am Tag, an dem Augustus bestattet wurde, kamen alle öffentlichen und privaten Geschäfte zum Stillstand. Ganz Rom und Hunderttausende von Menschen aus ganz Italien beteiligten sich an den Trauerfeierlichkeiten. Die Leiche wurde auf einem Prunkbett auf den Scheiterhaufen gesetzt. Darüber ruhte, für alle sichtbar, ein aus Wachs gefertigtes Abbild des Toten. Als das Feuer aufloderte, stieg ein Adler in den Himmel – ein Zeichen dafür, daß der Verstorbene zu den Göttern erhoben worden war. Ein Senator bestätigte später unter Eid, er habe die Seele des Verstorbenen zu den Göttern auffahren sehen. Livia, Augustus’ Witwe, belohnte den Zeugen mit einer Million Sesterzen. Wer war dieser Mensch, der damals unter die Götter aufgenommen worden sein soll? Ein Willkürherrscher? Ein Friedensfürst? Ein Neugestalter von Staat, Heer, Gesellschaft und Kultus, kurzum – der Neugestalter der römischen Welt? Werner Eck bietet in seiner fesselnden Biographie Antworten auf diese und viele weitere Fragen zur Machtpolitik des Augustus.

The Oxford Classical Dictionary

Author: Simon Hornblower
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780199545568
Release Date: 2012-03-29
Genre: History

Completely revised and updated, the fourth edition of this established dictionary offers entries on all aspects of the classical world. With reception and anthropology as new focus areas and numerous new entries, it is an essential reference work for students, scholars, and teachers of classics and for anyone with an interest in the classical era.

The Classical World

Author: Robin Lane Fox
Publisher: Basic Books
ISBN: 0465024963
Release Date: 2005
Genre: History

Armies and empires, statesmen and tyrants--the acclaimed historian Robin Lane Fox vividly recounts the history of two great civilizations and one thousand years that forged the Western world

The Oxford Companion to Classical Civilization

Author: Simon Hornblower
Publisher: Oxford University Press, USA
ISBN: 9780198706779
Release Date: 2014
Genre: History

Illustrated with full-color plates and 140 black-and-white pictures, an encyclopedic, exhaustive, and up-to-date guide contains finely detailed articles and short reference notes on the people, places, and events that shaped ancient Western civilization. UP.

Augustus

Author: Jochen Bleicken
Publisher:
ISBN: 3499626500
Release Date: 2010
Genre:


Rhetoric in Classical Historiography

Author: A.J. Woodman
Publisher: Routledge
ISBN: 9781135785215
Release Date: 2003-09-02
Genre: History

This radical study argues against the view that the historian's craft has remained largely unchanged since classical times. Includes detailed discussion of the work of Thucydides, Cicero, Sallust, Livy and Tacitus.

Religions of Rome Volume 1 A History

Author: Mary Beard
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 0521316820
Release Date: 1998-06-28
Genre: History

This book offers a radical new survey of more than a thousand years of religious life at Rome. It sets religion in its full cultural context, between the primitive hamlet of the eighth century BC and the cosmopolitan, multicultural society of the first centuries of the Christian era. The narrative account is structured around a series of broad themes: how to interpret the Romans' own theories of their religious system and its origins; the relationship of religion and the changing politics of Rome; the religious importance of the layout and monuments of the city itself; changing ideas of religious identity and community; religious innovation - and, ultimately, revolution. The companion volume, Religions of Rome: A Sourcebook, sets out a wide range of documents richly illustrating the religious life in the Roman world.