The Secret of Secrets

Author: ʻAbd al-Qādir al-Jīlānī
Publisher:
ISBN: IND:30000037477027
Release Date: 1992
Genre: Social Science

An interpretative translation by Shaykh Tosun Bayrak of Sirr al-Asrar by Hadrat Abd al-Qadir al-Jilani (1077-1166AD), considered by many to be one of the greatest saints of Islam and the eponymous founder of the Qadiriyya order. This book, appearing in English for the first time, contains the very essence of Sufism, giving a Sufi explanation of how the outward practises of Islam—prayer, fasting, almsgiving and pilgrimage—contain a wealth of inner dimension which must be discovered and enjoyed if external actions are to be performed in a manner pleasing to God. When this is achieved the soul finds true peace and the spiritual life becomes complete.

Studia Orientalia

Author:
Publisher:
ISBN: 9519380582
Release Date: 2003
Genre: Oriental philology

According to the hypothesis underlying this study, Syriac and Sufi texts refer repeatedly to and deal with something "mystical" which is absolutely non-linguistic in nature, yet is expressed linguistically under the conditions and restrictions of natural language; this something is an important factor constituting the character of the discourse, but it does not submit to being an object of research. The purpose of this study is to undertake a systematic survey of the different constituents of ecstatic readings in Syriac ascetic literature, including the process of expression and interpretation (and manifestation, as far as possible), and to present this together with a corresponding analysis of classical Sufism as it is manifested in its authoritative literature, and finally, to make concluding remarks concerning common features and differences between traditions.

Reise zum Herrn der Macht

Author: Muhyiddin Ibn Arabi
Publisher: Chalice Verlag
ISBN: 9783905272734
Release Date: 2008-02
Genre:

-Ich sah dich nicht auf meinem Weg. Gibt es da noch einen anderen Pfad?- // -Ein jeder hat seinen Weg, den niemand sonst als nur er beschreitet.- // -Und wo befinden sich diese verschiedenen Wege?- // -Sie entstehen durch das Reisen selbst.- Zwei Texte des andalusischen Mystikers Ibn Arabi (1165-1240), des -grossten Meisters-, die - in Anspielung auf die beruhmte -nachtliche Reise- oder Himmelfahrt des Propheten Mohammed - die Umstande und Erfahrungen des volligen Aufgehens in Gott beschreiben. Ibn Arabis Bearbeitung dieses Materials widerspiegelt sowohl seinen besonderen Zugang zum Koran und den Hadithen als auch die ganze Spannweite seiner metaphysisch-theologischen Lehren und seines Interesses an praktischer Spiritualitat. Im engeren Sinn eine Erlauterung von khalwa, einer Sufi-Ubung zur Erlangung der Gegenwart Gottes durch absolute Aufgabe der Welt, beschreibt die Reise zum Herrn der Macht den geistigen Aufstieg durch alle Stufen der Existenz bis hin zur Gottlichen Gegenwart. Ibn Arabi ruft den, der den mystischen Weg der Sufis gehen will, dazu auf, sein Herz zu reinigen und eins zu werden mit seiner inneren Essenz. Mit grosser Klarheit und der Uberzeugungskraft autobiografischer Passagen schildert Ibn Arabi die Erfahrung seiner eigenen Himmelfahrt auch im Text Meine Reise verlief nur in mir selbst, einer hier erstmals auf Deutsch vorliegenden, kommentierten Ubersetzung des Kapitels 367 aus seinen umfangreichen Futuhat al-Makkiya

In Speechless Ecstasy

Author: Serafim Seppälä
Publisher: Finnish Acad of Sci & Letters
ISBN: IND:30000045461039
Release Date: 2003
Genre: Language Arts & Disciplines

According to the hypothesis underlying this study, Syriac and Sufi texts refer repeatedly to and deal with something "mystical" which is absolutely non-linguistic in nature, yet is expressed linguistically under the conditions and restrictions of natural language; this something is an important factor constituting the character of the discourse, but it does not submit to being an object of research. The purpose of this study is to undertake a systematic survey of the different constituents of ecstatic readings in Syriac ascetic literature, including the process of expression and interpretation (and manifestation, as far as possible), and to present this together with a corresponding analysis of classical Sufism as it is manifested in its authoritative literature, and finally, to make concluding remarks concerning common features and differences between traditions.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 9783641104986
Release Date: 2013-09-02
Genre: History

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Neu York

Author: Francis Spufford
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644000629
Release Date: 2017-06-23
Genre: Fiction

«Wie ein neu entdeckter Roman von Henry Fielding mit Bonusmaterial von Martin Scorsese.» (The Times) 1746 in einer kleinen englischen Kolonialstadt an der Spitze der Insel Manhattan: Neu-York wirkt auch Jahrzehnte nach der Eroberung durch die Briten immer noch recht holländisch; die alteingesessenen Familien reden Englisch mit Akzent, am Hafen weht der Union Jack über schmalen Fachwerkhäusern, am anderen Ende der Stadt ist der Broad Way (vorher Breede Weg) auf Höhe der Wall Street durch ein Tor versperrt. Draußen hängen Skalps: Verbündete Indianerstämme haben sie französischen Soldaten abgenommen. Eines Tages steigt ein Brite namens Smith im Regen von einem aus London kommenden Segler. Der junge Mann scheint über Geld zu verfügen, er trägt den Wechsel einer Londoner Bank mit sich. Schnell findet er Zugang zur Gesellschaft, wird er zu einer Berühmtheit in der Stadt. Leider auch bei den Falschen: Smith wird überfallen und ausgeraubt. Niemand darf von der prekären neuen Lage erfahren, das Schuldgefängnis droht. Und dann kommt Smiths Affäre mit der Frau eines hohen Offiziers ans Licht. Ein Duell ist unumgänglich, und ausgerechnet sein bester Freund fordert ihn, ein exzellenter Fechter. Doch dann nimmt das Schicksal unseres Helden eine weitere überraschende Wendung – es wird nicht die letzte sein in diesem phantastischen, geistreichen, spannenden Wunderwerk von einem Roman.

Ghost

Author: Jason Reynolds
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 9783423433907
Release Date: 2018-08-31
Genre: Juvenile Fiction

Bahn frei für Ghost! Rennen, das kann GHOST, der eigentlich Castle Cranshaw heißt, schneller als jeder andere: davonrennen. Denn es gab eine Nacht in seinem Leben, in der es genau darauf ankam, in der er um sein Leben rannte. In der Schule läuft es so la la für GHOST. Wer ihm dumm kommt, kriegt eine gescheuert. Doch dann wird GHOST mehr durch Zufall Mitglied in einer Laufmannschaft, und sein Leben stellt sich auf den Kopf. Trainer Brody nimmt ihn unter seine Fittiche, und das ganze Team steht an seiner Seite. Es geht nicht mehr ums Davonrennen, sondern darum, das Ziel immer vor Augen zu haben. Der Startschuss ist gefallen.

Die Bienenh terin

Author: Sue Monk Kidd
Publisher: btb Verlag
ISBN: 9783641024734
Release Date: 2009-03-11
Genre: Fiction

Lilys Mutter ist vor zehn Jahren umgekommen. Ihr Vater herrscht wie ein grausamer Rachegott über die inzwischen 14-jährige. Eines Tages flieht Lily aus der bedrückenden Atmosphäre ihres Elternhauses, wandert über die staubigen Straßen der Südstaaten, um ein neues Zuhause zu finden. Sie begegnet wunderbaren Menschen, rettet mit Mut und Klugheit ein Leben und findet bei drei Frauen Unterschlupf, die, wie im Märchen, in großer Eintracht zusammenwohnen. Die drei Schwestern geben dem Mädchen alles, was es braucht: Liebe, Halt, und Geborgenheit. Sie nehmen Lily in ihre Familie auf und weihen sie in die Geheimnisse weiblichen Wissens ein. Lily lernt alles über die Bienenzucht. Sie erfährt, wer ihre Mutter, die sie so schmerzlich vermisst, wirklich war, und sie verliebt sich. Doch eines Tages steht ihr Vater am Gartentor ...

Das Buch Jesaia

Author: Bernhard Duhm
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3525516568
Release Date: 1968
Genre: Bible


Wie ich die Dinge geregelt kriege

Author: David Allen
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 9783492972314
Release Date: 2015-05-20
Genre: Self-Help

Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig gestresst. Doch das muss nicht sein. Denn je entspannter wir sind, desto kreativer und produktiver werden wir. Mit David Allens einfacher und anwendungsorientierter Methode wird beides wieder möglich: effizient zu arbeiten und die Freude am Leben zurückzugewinnen.

Palm Sunday

Author: Tommy Anthony
Publisher: Lulu.com
ISBN: 9781105866357
Release Date:
Genre:


Bolshoi Confidential Secrets of the Russian Ballet from the Rule of the Tsars to Today

Author: Simon Morrison
Publisher: Liveright Publishing
ISBN: 9780871408303
Release Date: 2016-10-11
Genre: Performing Arts

An enthralling, definitive new history of the Bolshoi Ballet, where visionary performances onstage compete with political machinations backstage. On a freezing night in January 2013, a hooded assailant hurled acid in the face of the artistic director of the Bolshoi Ballet. The crime, organized by a lead soloist, dragged one of Russia’s most illustrious institutions into scandal. The Bolshoi Theater had been a crown jewel during the reign of the tsars and an emblem of Soviet power throughout the twentieth century. Under Putin in the twenty-first century, it has been called on to preserve a priceless artistic legacy and mirror Russia’s neo-imperial ambitions. The attack and its torrid aftermath underscored the importance of the Bolshoi to the art of ballet, to Russia, and to the world. The acid attack resonated far beyond the world of ballet, both into Russia’s political infrastructure and, as renowned musicologist Simon Morrison shows in his tour-de-force account, the very core of the Bolshoi’s unparalleled history. With exclusive access to state archives and private sources, Morrison sweeps us through the history of the storied ballet, describing the careers of those onstage as well as off, tracing the political ties that bind the institution to the varying Russian regimes, and detailing the birth of some of the best-loved ballets in the repertoire. From its disreputable beginnings in 1776 at the hand of a Faustian charlatan, the Bolshoi became a point of pride for the tsarist empire after the defeat of Napoleon in 1812. After the revolution, Moscow was transformed from a merchant town to a global capital, its theater becoming a key site of power. Meetings of the Communist Party were hosted at the Bolshoi, and the Soviet Union was signed into existence on its stage. During the Soviet years, artists struggled with corrosive censorship, while ballet joined chess tournaments and space exploration as points of national pride and Cold War contest. Recently, a $680 million restoration has restored the Bolshoi to its former glory, even as prized talent has departed. As Morrison reveals in lush and insightful prose, the theater has been bombed, rigged with explosives, and reinforced with cement. Its dancers have suffered unimaginable physical torment to climb the ranks, sometimes for so little money that they kept cows at home whose milk they could sell for food. But the Bolshoi has transcended its own fraught history, surviving 250 years of artistic and political upheaval to define not only Russian culture but also ballet itself. In this sweeping, definitive account, Morrison demonstrates once and for all that, as Russia goes, so goes the Bolshoi Ballet.