Ghost Stories by British and American Women

Author: Lynette Carpenter
Publisher: Routledge
ISBN: 9781317943532
Release Date: 2015-01-28
Genre: Literary Criticism

First published in 1998. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

American Fiction 1901 1925

Author: Geoffrey D. Smith
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 0521434696
Release Date: 1997-08-13
Genre: Literary Criticism

A 1997 bibliography of American fiction from 1901-1925.

American film personnel and company credits 1908 1920

Author: Paul C. Spehr
Publisher: McFarland & Company
ISBN: UOM:39015040731203
Release Date: 1996-07-01
Genre: Performing Arts

Einar Lauritzen and Gunar Lundquist published the definitive American Film Index, 1908-1915, and its companion volume for the years 1916 through 1920. The current work indexes Lauritzen and Lundquists works and stands in its own right as a definitive reference work on early American filmmaking, with or without access to the ground-breaking predecessor volume. This work lists 33,664 films, 23,159 names, 1,025 companies and 785 works that were adapted into movies. The work includes extensive cross-referencing and "see" references for alternate titles and names.

Schau heimw rts Engel

Author: Thomas Wolfe
Publisher: Musaicum Books
ISBN: 9788075836335
Release Date: 2017-06-28
Genre: Fiction

Thomas Wolfe versuchte in seinem Roman "Schau heimwärts, Engel!" hinter die Geheimnisse des Lebens zu kommen. Dieses stark autobiographische Zeugnis ist der bedeutenste Roman von Thomas Wolfe. Der Titelheld Eugene Gant wächst in der amerikanischen Kleinstadt Catawba auf. Doch der Schein des häuslichen Lebens trügt... Thomas Wolfe (1900-1938) war ein amerikanischer Schriftsteller. In dem expressionistischen Dichter Hans Schiebelhuth fand er für seine ersten beiden Romane einen kongenialen Übersetzer, der dazu beitrug, dass Wolfe sich zeitweise in Deutschland höher geschätzt fühlte als in seiner Heimat. In Amerika gehörte William Faulkner, in Deutschland Hermann Hesse zu seinen Bewunderern. Aus dem Buch: "Gant schob seine schwere Reisetasche mit dem Knie vor sich her, stellte sie einen Augenblick hin, ehe er das Stück bergab zu seinem Haus ging. Die Straße war ungepflastert, die lehmige Erde war in Klumpen gefroren. Der Weg war abschüssiger, kürzer, näher als Gant gedacht hatte. Nur die Bäume sahen groß aus. Gant sah, wie Duncan in Hemdsärmeln die Morgenzeitung von seiner Veranda hereinholte ... Werde ihn später sprechen. Jetzt dauert's zu lang ... Ganz wie er erwartet hatte, stieg eine dicke Rauchsäule aus dem Schornstein des Schotten, aber sein Schornstein rauchte nicht."

Literary News

Author:
Publisher:
ISBN: IOWA:31858045165010
Release Date: 1884
Genre: American literature


The Literary News

Author: Frederick Leypoldt
Publisher:
ISBN: STANFORD:36105028010101
Release Date: 1884
Genre: American literature


Cyberabad

Author: Ian McDonald
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 9783641082888
Release Date: 2012-07-09
Genre: Fiction

Willkommen in der Zukunft, Indien! Wir schreiben das Jahr 2047: Indien feiert 100 Jahre Unabhängigkeit. Doch in dem Land, das mit seinen pulsierenden Großstädten, hypermodernen Computern und künstlichen Intelligenzen in der Moderne angekommen ist, werden auch zerstörerische Tendenzen sichtbar. Und während zehn Menschen auf ganz unterschiedliche Weise um ihr Schicksal und das ihres Landes ringen, entfaltet sich zwischen Slums und Großrechnern die digitale Zukunft der Menschheit...

Die STAR TREK Physik

Author: Metin Tolan
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 9783492973854
Release Date: 2016-05-02
Genre: Science

Wie genau nehmen es die Macher von Star Trek eigentlich mit Physik und Technik? Erstaunlich genau! Schließlich rechnet Spock in Windeseile aus, dass genau 1.771.551 puschelige Tribbles in den Laderaum der Enterprise passen. Und es wird auch nicht einfach nur »Gas« gegeben, wenn die Enterprise zu ihren Reisen aufbricht – nein, sie reist mit »Warp-Antrieb«. Könnte sich das berühmteste Raumschiff der Filmgeschichte tatsächlich in der Nähe des Sterns Sigma Draconis befinden und müssen wir uns vor dunkler Materie wirklich fürchten? In bewährter wie unterhaltsamer Manier analysiert Metin Tolan anhand vieler Filmszenen alle Daten und Zahlen, mit denen die Sternenflotte zu tun hat – und kommt zu galaktischen Erkenntnissen. Faszinierend!