Understanding Sport

Author: John Horne
Publisher: Routledge
ISBN: 9781136660306
Release Date: 2012-08-21
Genre: Sports & Recreation

In the decade or more since publication of the first edition of Understanding Sport, both sport and wider global society have undergone profound change. In this fully updated, revised and expanded edition of their classic textbook, John Horne, Alan Tomlinson, Garry Whannel and Kath Woodward offer a critical and reflective introduction to the relationship between sport and contemporary society and explain how sport remains an important agent and symptom of socio-cultural change. Fully integrating historical, sociological, political and cultural analysis, the book covers every key topic in the study of sport and society, including: debate, interpretation and theory sport and the media sport and the body sport and politics commercialization globalization. Retaining the accessibility and scholarly rigour for which Understanding Sport has always been renowned, this new edition includes entirely new chapters on global transformations, sports mega-events and sites, sporting bodies and governance, as well as a succinct guide to researching sport. With review and seminar questions included in every chapter, plus concise, helpful guides to further reading, Understanding Sport remains an essential textbook for all courses on sport and society, the sociology of sport, sport and social theory, or social issues in sport.

The Sports Shoe

Author: Thomas Turner
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 9781474281805
Release Date: 2019-02-21
Genre: Design

The story of the sneaker's rise from the first Victorian tennis shoes to the Nike Air Max and beyond Moving from the athletic field to the shopping mall, Thomas Turner tells a fresh story of the evolution of the sports shoe against the changing landscape of society, sport, fashion, industry, and technology. The Sports Shoe takes us on a journey from the first Victorian tennis shoes to the adidas Superstar and the innovative technologies of Nike Air Max. Featuring newly uncovered archival material and historic images showcasing key personalities, vintage marketing and common perceptions of this hugely desirable product, this book is a must-have for any sneaker collector, historian of popular culture, or anyone interested in the place of athletic footwear in our lives today.

Olympische Erziehung

Author: Roland Naul
Publisher: Meyer & Meyer Verlag
ISBN: 9783898991421
Release Date: 2007
Genre:

In fünf Teilen und zehn Kapiteln wird dargelegt, warum und weshalb trotz aktueller Probleme in der Olympischen Bewegung der Olympische Gedanke für alle eine Herausforderung für eine moderne Sporterziehung darstellt. Es werden pädagogische und didaktische Grundlagen für eine Olympische Erziehung vorgestellt, die vor allem motorisches Können und moralisches Handeln im Sport und im alltäglichen Leben wieder zusammenbringen müssen - im Denken, im Lernen und im Handeln von Kindern und Jugendlichen, aber auch bei Erwachsenen.

Ich denke also spiele ich

Author: Andrea Pirlo
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 9783864137266
Release Date: 2015-03-09
Genre: Biography & Autobiography

Andrea Pirlo ist einer der besten Fußballer seiner Generation – ein Weltmeister und Champions-League-Sieger, talentierter Spielmacher und begnadeter Freistoßschütze. Dies ist seine Geschichte, die in seinen Worten erzählt wird. Geschrieben mit der Art Tiefgang und Humor, die man bei ihm, dem Präzisionsfußballer und Regisseur auf dem Spielfeld, nicht vermuten würde. Er schreibt über all die großen Namen – Lippi, Ancelotti, Conte, Seedorf, Buffon, Kaka, Nesta, Balotelli, Gattuso und Ronaldo – aus einer ganz neuen, bislang unbekannten Perspektive. So erzählt er zum Beispiel, wie Berlusconi am Piano sitzt und Witze erzählt oder wie Pirlo und Daniele de Rossi Nestas Zorn auf sich ziehen, indem sie mit ihm vor dem Halbfinale einer WM in einem Mietwagen durch die deutsche Landschaft gurken. Mit privaten und einzigartigen Einblicken in das Leben des Fußballgenies Pirlo ist dieses Buch ein Tribut an eines der größten Talente unserer Zeit, dessen letztes Kapitel noch lange nicht geschrieben ist.

Gender Paradoxien

Author: Judith Lorber
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783663014836
Release Date: 2013-04-17
Genre: Social Science

Mit den Gender-Paradoxien erscheint das wichtigste Buch der in New York lebenden Feministin und Soziologin Judith Lorber in deutscher Sprache. Auf der Grundlage eines sozial-konstruktivistischen Ansatzes zeigt Lorber, wie die Unterschiede zwischen Frauen und Männern ebenso wie die Unterschiede zwischen Hetero- und Homosexuellen in der sozialen Praxis hergestellt und institutionalisiert werden. Dabei wird Gender als soziale Basis-Institution konzeptualisiert, die - vergleichbar den Institutionen Familie, Ökonomie und Religion - das soziale Leben in allen gesellschaftlichen Bereichen grundlegend strukturiert und prägt. Darüber hinaus nimmt Judith Lorber eine kategoriale Differenzierung zwischen Sex, Sexualität und Gender vor. Jede dieser Kategorien ist sozial konstruiert, und jede entzieht sich bei genauerer Betrachtung einer binären Ordnung.Zielsetzung des Buches ist ein Beitrag zur Beseitigung der Ungleichheiten zwischen Männern und Frauen. "Wenn die gender-Ungleichheit abgeschafft werden soll, müssen die gender entweder in jeder Hinsicht völlig gleichgestellt werden oder gender darf nicht länger eine zentrale soziale Kategorie sein, die bestimmt, welcher soziale Status einem Menschen zugewiesen wird."

Die Zukunft der Cultural Studies

Author: Rainer Winter
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 9783839409855
Release Date: 2014-06-30
Genre: Social Science

In der ersten Dekade des dritten Jahrtausends zeigen sich die Cultural Studies als eine umstrittene, aber gleichzeitig vielschichtige und die Komplexität des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens erhellende intellektuelle Formation. Die Vielfalt der theoretischen Paradigmen, intellektuellen Perspektiven und empirischen Zugänge verbindet ihre Verpflichtung zur kritischen Analyse der Gegenwart. Ausgehend von der zentralen Relevanz von Kultur in der sich herausbildenden globalen Gesellschaft thematisieren und analysieren die Cultural Studies Machtverhältnisse in unterschiedlichen Kontexten und zeigen die Kontingenz und Relationalität gesellschaftlicher Praktiken auf. Der Band trägt zur kritischen Analyse des Verhältnisses von Theorie, Kultur und Gesellschaft im 21. Jahrhundert bei.