The Ultimate Ambition in the Arts of Erudition

Author: Shihab al-Din al-Nuwayri
Publisher: Penguin
ISBN: 9780698166769
Release Date: 2016-08-30
Genre: History

For the first time in English, a catalog of the world through fourteenth-century Arab eyes—a kind of Schott’s Miscellany for the Islamic Golden Age An astonishing record of the knowledge of a civilization, The Ultimate Ambition in the Arts of Erudition catalogs everything known to exist from the perspective of a fourteenth-century Egyptian scholar and litterateur. More than 9,000 pages and thirty volumes—here abridged to one volume, and translated into English for the first time—it contains entries on everything from medieval moon-worshipping cults, sexual aphrodisiacs, and the substance of clouds, to how to get the smell of alcohol off one’s breath, the deliciousness of cheese made from buffalo milk, and the nesting habits of flamingos. Similar works by Western authors, including Pliny’s Natural History, have been available in English for centuries. This groundbreaking translation of a remarkable Arabic text—expertly abridged and annotated—offers a look at the world through the highly literary and impressively knowledgeable societies of the classical Islamic world. Meticulously arranged and delightfully eclectic, it is a compendium to be treasured—a true monument of erudition. For more than seventy years, Penguin has been the leading publisher of classic literature in the English-speaking world. With more than 1,700 titles, Penguin Classics represents a global bookshelf of the best works throughout history and across genres and disciplines. Readers trust the series to provide authoritative texts enhanced by introductions and notes by distinguished scholars and contemporary authors, as well as up-to-date translations by award-winning translators.

Like Life

Author: Luke Syson
Publisher: Metropolitan Museum of Art
ISBN: 9781588396440
Release Date: 2018-03-19
Genre: Art

Since before the myth of Pygmalion bringing a statue to life through desire, artists have used sculpture to explore the physical materiality of the body. This groundbreaking volume examines key sculptural works from thirteenth-century Europe to the global present, revealing new insights into the strategies artists deploy to blur the distinction between art and life. Three-dimensional renderings of the human figure are presented here in numerous manifestations, created by artists ranging from Donatello and Edgar Degas to Kiki Smith and Jeff Koons. Featuring works created in media both traditional and unexpected—such as glass, leather, and blood—Like Life presents sculpture by turns conventional and shocking, including effigies, dolls, mannequins, automata, waxworks, and anatomical models. Texts by curators and cultural historians as well as contemporary artists complete this provocative exploration of realistic representations of the human body. p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 14.0px Verdana}

Die Araber

Author: Eugene L. Rogan
Publisher:
ISBN: 3549074255
Release Date: 2012
Genre: Arab countries

Die arabische Revolution wird, wenn sie Erfolg hat, ein ähnlich epochales Ereignis sein wie die friedliche Revolution von 1989 in Osteuropa. Mehr als 200 Millionen Araber zwischen Persischem Golf und Atlantik sind dabei, das Joch jahrzehntelanger despotischer Regime abzuschütteln und Anschluss zu finden an die freiheitliche, moderne Welt des Westens. Eugene Rogan, einer der besten Kenner der arabischen Welt, bietet mit seiner großen Geschichte der Araber eine exzellente Grundlage zum Verständnis der aktuellen Ereignisse in Ägypten, Syrien, Tunesien oder Libyen. Rogans Darstellung beginnt mit der Eroberung der arabischen Welt durch das Osmanische Reich zu Beginn des 16. Jahrhunderts und führt bis zum revolutionären Aufbruch unserer Tage. Es ist eine lange Geschichte der Unterdrückung und Ausbeutung, die Rogan eindringlich zu erzählen weiß. Aber auch die reiche Kultur dieser Länder und die vielen kaum bekannten Versuche der arabischen Völker in der Vergangenheit, sich gegen ihre Unterdrücker aufzulehnen und Freiheit und Wohlstand zu erlangen, werden anhand einer Fülle faszinierender Originalquellen anschaulich dargestellt.

Appendix Tibulliana

Author: Hermann Tränkle
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783110887624
Release Date: 1990-01-01
Genre: History


Die Muqaddima

Author: Ibn Khaldun
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406622380
Release Date: 2013-02-07
Genre: History

Ibn Khalduns Einführung in seine Universalgeschichte gehört zu den bahnbrechenden Werken der Geschichtswissenschaft. Der Jurist und Gelehrte Ibn Khaldun (1332–1406) diente mehreren Herrschern als Wesir, Gesandter oder Richter – immer auf der Suche nach einer gerechten und weisen Herrschaft. Seine Biografie, die ihn in den Kerker, in höchste Ämter und ins Exil führte, liest sich stellenweise wie ein Abenteuerroman. In seiner berühmten «Einführung», der «Muqaddima», beschreibt er gesellschaftliche, kulturelle und klimatische Faktoren als Ursachen für den Aufstieg, die Blüte und den Untergang von Dynastien. Damit wird er zu einem unzeitgemäßen Vorläufer einer modernen Soziologie und Geschichtswissenschaft, dessen Werk auch für die heutige Zeit eine Fülle von Anregungen enthält. Alma Giese hat für diese Ausgabe einen großen Teil des Gesamtwerks übersetzt. Nicht übersetzte Abschnitte werden in knappen Zusammenfassungen wiedergegeben, so dass der Leser erstmals in deutscher Sprache einen Überblick über das gesamte Werk erhält. Eine kundige Einführung in Leben und Werk Ibn Khalduns sowie Erläuterungen zu Personen, Orten und Begriffen runden die Ausgabe ab.

Orientalismus

Author: Edward W. Said
Publisher:
ISBN: 3100710088
Release Date: 2009
Genre: Europa - Orientbild - Kultur - Geschichte 1800-2000


Die R ckkehr

Author: Hisham Matar
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 9783641194406
Release Date: 2017-02-27
Genre: Fiction

Hisham Matar wuchs als Kind in Libyen auf, doch die Diktatur unter Gaddafi hat seine Familie früh zerstört. Er selbst lebt seit langem in England, sein Vater wurde in das berüchtigtste Gefängnis von Libyen verschleppt. In dem kurzen Zeitfenster nach Gaddafis Sturz und vor dem neuen Bürgerkrieg kehrt Hisham Matar in seine Heimat zurück, um endlich vor Ort nach seinem Vater zu suchen. Sein Buch ist ein bewegendes Dokument.

Der Tod ist ein m hseliges Gesch ft

Author: Khaled Khalifa
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644001534
Release Date: 2018-04-24
Genre: Fiction

Khaled Khalifa ist ein syrischer Autor, der in Damaskus lebt. Hier spricht eine authentische Stimme aus Syrien. Er zählt zu den bedeutendsten arabischen Autoren und schreibt aus seiner Heimat, nicht aus dem Exil, wie viele seiner Kollegen. Die Bücher von Khaled Khalifa sind ins Französische, Italienische, Amerikanische und in viele andere Sprachen übersetzt. Dies ist sein erstes Buch auf Deutsch. Eine Reise durch Syrien der besonderen Art: Die drei Geschwister Fâtima, Hussain und Bulbul transportieren in Hussains Minibus ihren in einem Damaszener Krankenhaus verstorbenen Vater. Sein letzter Wunsch war es, in seinem Heimatdorf bestattet zu werden. Was in früheren Zeiten problemlos zu bewältigen gewesen wäre, wird im Krieg zur fast unlösbaren Aufgabe. Das Land ist durchsetzt von Straßensperren konkurrierender Kampftruppen. Eine Reihe skurriler Hindernisse stehen den Reisenden im Weg: An einem von Islamisten eingerichteten Checkpoint muss eine Religionsprüfung abgelegt werden. Und an einer anderen, von der staatlichen Armee aufgebauten Straßensperre wird sogar der Leichnam für eine Weile inhaftiert, weil sich der Name des Vaters auf einer Liste gesuchter Personen befindet. Während der umständlichen, langen Autofahrt von Damaskus im Süden bis in das väterliche Heimatdorf nördlich von Aleppo hängen die drei Geschwister ihren Gedanken und Erinnerungen an das Familienleben nach. Mit melancholischer Komik beschreibt Khaled Khalifa den Alltag in Syrien und gibt Einblick in die Struktur einer syrischen Familie. Ein wirklich außergewöhnlicher Roadtrip durch ein zerstörtes Land, ein Buch über Kinder und Väter, über aktuelle Verwüstungen und zeitlose Hoffnungen.