Das Stuttgarter Hutzelm nnlein

Author: Eduard Mörike
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9783843035378
Release Date: 2016-09-05
Genre: Fiction

Eduard Mörike: Das Stuttgarter Hutzelmännlein Erstdruck: Stuttgart (Schweizerbart) 1853. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Eduard Mörike: Sämtliche Werke; Briefe. Ausgabe in drei Bänden. Herausgegeben von Gerhart Baumann in Verbindung mit Siegfried Gross, Stuttgart: Cotta, 1959–61. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Gustave Courbet, Äpfel, 1871. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Opfinger W rterbuch

Author: Jürgen Sutter
Publisher:
ISBN: UOM:39015079306984
Release Date: 2008
Genre: Foreign Language Study


Erster Alkibiades

Author: Platon
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3525304382
Release Date: 2015-11-18
Genre: Philosophy

Alkibiades ist gerade volljährig geworden. In wenigen Tagen will er zum ersten Mal vor der Volksversammlung auftreten. Er ist überzeugt, als Politiker dank der ihm angeborenen einzigartigen Begabung weltweit alle zu übertreffen und deshalb zunächst Athen, dann ganz Griechenland und schließlich die ganze Welt seiner Herrschaft unterwerfen zu können. Sokrates hat Alkibiades seit seiner Kindheit ständig beobachtet, bisher aber nie angesprochen. Das tut er jetzt zum ersten Mal. Im ersten Teil des sich daraufhin zwischen ihm und Alkibiades entwickelnden Gespräches bringt Sokrates Alkibiades dazu einzusehen und zuzugeben, dass er sich selbst völlig falsch eingeschätzt hat, und weckt in ihm damit die Bereitschaft, sich um sich selbst und sein Besserwerden zu bemühen. Im zweiten Teil geht es um die Frage, wie dies geschehen kann. Zunächst wird geklärt, dass das Selbst des Menschen allein seine Seele ist. Mithilfe des berühmten Vergleichs des Sich-selbst-Erkennens mit dem Sich-selbst-Sehen gibt Sokrates sodann einen Hinweis darauf, wie man zur Erkenntnis seiner selbst gelangen kann. Der Erste Alkibiades wurde in der Antike und zunächst auch in der Neuzeit hoch geschätzt. Das änderte sich, nachdem Schleiermacher ihn 1809 heftig kritisiert und Platon abgesprochen hatte. Die von Schleiermacher ausgelöste Debatte über die Echtheit des Dialogs hält bis heute an. Legt man das methodische Gebot zugrunde, dass nicht die Echtheit, sondern die Unechtheit einer Schrift bewiesen werden muss, dann muss der Erste Alkibiades so lange als echt gelten, bis die Unechtheit nicht stichhaltig bewiesen ist. Klaus Döring zeigt, dass dies bis heute nicht gelungen ist.

Schule der Arbeitslosen

Author: Joachim Zelter
Publisher: Klöpfer & Meyer Verlag
ISBN: 9783863512347
Release Date: 2014-08-25
Genre: Fiction

Deutschland, irgendwo, in naher Zukunft: Beklommen steigt eine Gruppe Reisender in einen bereitgestellten Bus und fährt einer neuartigen, überaus angepriesenen Fortbildung für Arbeitslose entgegen, fährt ins Trainingslager "Sphericon". Der Bus trägt das Logo der Bundesagentur und den Slogan "Deutschland bewegt sich". Geduckt sitzen die Trainees am Computer und feilen an ihren Lebensläufen. Sie nächtigen in provisorisch hergerichteten Schlafsälen. Ihr Essen erhalten sie aus Automaten, in Menge und Qualität gestaffelt nach den Leistungen der Vorwoche. Und dann gibt es noch einen Fitnessraum und auch einen "Samstagabend" und für die ganz Kontaktfreudigen noch die Weekend Suite – sowie die Stelle eines "Sphericon"-Trainers, um die sich die Teilnehmer bewerben sollen. Mit allen Mitteln.

Rites gyptiens

Author: Burkhard Backes
Publisher: Brepols Pub
ISBN: 2503512852
Release Date: 2001
Genre: History

This case study on Hedjhotep, the god of weaving, has two main aims: On one hand seven sections present an analysis of the god's evidence and functions: 1) Hedjhotep's name with its possible meaning(s), 2) his iconography with some remarkable exceptions, 3) the divine titulatures and their individual elements, 4) places of the god's appearence, 5) his functions, divided into actions (5.1) and contexts (5.2), 6) Hedjhotep as a divine son, 7) other divinities mentioned together with Hedjhotep. On the other hand this study tries to detect some general conceptions laying behind the evidence of the god. This analysis is primarily based on sources of the graeco-roman period. The rare documents that have survived from earlier times are not sufficient to give a clear idea of the god during the Middle and New Kingdom. Only some common features and differences to the later texts can be pointed out (chapter 8). Finally the different origins of Hedjhotep and the goddess Tayt, whose functions are mostly identical, are discussed, as well as the question of a local cult for Hedjhotep in Middle Egypt during the Middle Kingdom. The book includes a list of all available sources and an index.

Perrudja

Author: Hans Henny Jahnn
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 9783455813319
Release Date: 2017-01-20
Genre: Fiction

Der nach Fluss ohne Ufer zweite »Höhepunkt seines Werks« (Die Zeit): Hans Henny Jahnns Perrudja ist ein Roman vom literarischen Rang eines Ulysses oder Berlin Alexanderplatz. Eine eindringliche Auseinandersetzung mit der Wirklichkeit des Lebens. Der expressionistische Roman, den Hans Henny Jahnn bereits während des Ersten Weltkriegs im norwegischen Exil konzipierte, handelt von der Lebensgeschichte und den Visionen des Mannes Perrudja, der - einsam aufgewachsen in den Bergen - plötzlich in einem geheimnisvollen Fremden einen Gönner findet. Ihm erzählt er von seiner Vergangenheit, seiner Liebe zu der stolzen Signe - einer Vergangenheit, dessen Bruchstücke er zurückzuerobern versucht. Doch seine Verstrickungen darin bringen ihn dazu, sich einem größeren Plan zu widmen: einem gewaltigen Entwurf zur Menschheitserneuerung, der die Welt zum Besseren wenden und den Menschen Frieden bringen soll. Aber Perrudja muss erfahren, dass die Eigenlogik der Macht stärker ist als der gute Wille des Einzelnen. Perrudja erzählt eindringlich von den Dämonen, denen der Mensch unterworfen ist, von Verstrickungen und Untergang, aber auch von Erlösung.

Graphische Tafeln zur Beurteilung statistischer Zahlen

Author: Siegfried Koller
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783662431870
Release Date: 2013-12-11
Genre: Mathematics

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

ISO IEC 20000 Eine Einf hrung

Author: Leo van Selm
Publisher: Van Haren
ISBN: 9789087532888
Release Date: 2009-01-01
Genre: Education

CONTAINS THE TEXT FOR THE FULL ISO/IEC STANDARD This groundbreaking new title looks at the ISO/IEC 20000 Standard:the scope and the its basis on the concept of a quality management system. By explain the basic processes and functions within IT Service Management it describes for the reader some of the common concepts and definitions that are understood across the globe. It builds on this by describing the basic building blocks of the standard that can be applied to ANY service management framework: whether it is ITIL or any other. ISO/IEC 20000 An Introduction describes Service Management standards that must be attained for corporate accreditation Languages available: English, German, Spanish,, Dutch, Japanese

Arbeitsbuch Mathematik zur Physik

Author: Peter Hertel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642177897
Release Date: 2011-02-17
Genre: Science

Das Arbeitsbuch zu den Lehrbüchern „Theoretische Physik“ und „Mathematikbuch für Physik“ enthält 256 Aufgaben mit ausführlichen Lösungen. Diese erste Aufgabensammlung speziell für Studierende der Physik kann unabhängig vom Lehrbuch genutzt werden. Die Aufgaben wurden mit Blick auf die wirklich notwendigen Kenntnisse ausgewählt, die Lösungen werden schrittweise ausgeführt und ermöglichen die direkte Umsetzung. Der Band ist für Haupt- und Nebenfachstudierende der Physik geeignet, die ihre Mathematik-Kenntnisse vertiefen wollen.

Reformpolitik Friedrichs des Gro en

Author: Klaus Steen
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783656164081
Release Date: 2013-09
Genre:

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - 1848, Kaiserreich, Imperialismus, Note: 1,0, Carl von Ossietzky Universitat Oldenburg (FB 3 / Historisches Seminar ), Veranstaltung: Kunst und Politik am Hof Friedrichs des Grossen, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn gemass der Themenstellung die Elemente des Fortschritts und der Beharrung in der Politik des preussischen Konigs Friedrich II. zu untersuchen sind, so wird damit der schon traditionelle Topos "vom Konigtum der Widerspruche" aufgenommen, den bereits 1833 Johann David Preuss in der "Lebensgeschichte Friedrichs des Grossen" geknupft hatte. Preuss wies damals auf die Ambivalenz zwischen "allgemeiner Aufklarung, welche der Konig so sehr hege" und den "Verhaltnissen des Staates hin, fur die - wie er sich ausdruckte - "das Licht" der Aufklarung noch nicht zeitgemass gewesen sei - weshalb Friedrich "in Widerspruch mit sich selbst geraten" sei. Bereits eine Generation vorher war auch der Philosoph Christian Garve zu dem Ergebnis gekommen, dass erhebliche Widerspruche zwischen den Aufklarungsbemuhungen und der Regierungspraxis Friedrichs bestunden. Und auch Friedrich selbst hat den Philosophen und den Politiker als Gegensatz in sich befunden; so sah er sich gleichzeitig als "Philosoph aus Neigung und Staatsmann aus Pflicht." Auf der Grundlage dieser Einsichten soll in der nachfolgenden Arbeit untersucht werden, wie sich die in der PersonlichkeitFriedrichs offenbar angesiedelte Antinomie zwischen Aufklarung und Absolutismus oder - anders ausgedruckt zwischen Fortschritt und Beharrung - in seiner Regierungspraxis, die in der Historiographie gemeinhin mit dem Begriff der Reformpolitik belegt wird, ausgewirkt hat. Welche Elemente waren kennzeichnend fur sein reformpolitisches Entscheiden und Handeln? Die thematische Kernfrage soll dabei exemplarisch anhand der drei Politikfelder Schule, Kirche und Justiz beantwortet werden, da sie wichtige Bereiche friderizianischer Reformpolitik darstel

Die Hermannsschlacht

Author: Rouven Dirb
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783656067481
Release Date: 2013-08
Genre:

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Technische Universitat Darmstadt (Institut fur Sprach- und Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Ein geteilter Klassiker? Zur Rezeption Kleists in der BRD und der DDR zwischen 1949 und 1989, Sprache: Deutsch, Abstract: Heinrich von Kleists Drama Die Hermannsschlacht" wurde 1808 von ihm verfasst, jedoch erst 1821 gedruckt. Die Erstauffuhrung fand 1860 in Breslau statt. Kleist schrieb das Drama, nachdem die Preussen den Franzosen unterlagen und wollte die Deutschen am Beispiel der Varusschlacht zum Widerstand gegen Napoleon aufrufen

Pannen Skandale und Aff ren

Author: Ernst Hunsicker
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 9783656740759
Release Date: 2014-09-12
Genre: Language Arts & Disciplines

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Wortwahl „Polizeipanne“, „Polizeiskandal“ oder auch „Polizeiaffäre“ sind die Medien schnell bei der Hand. Da gibt es zwischen dem seriösen Journalismus und dem Boulevardjournalismus kaum einen nennenswerten Unterschied. Journalisten sind gegenüber der „sensationsgierigen Öffentlichkeit“ kaum bereit, die Untersuchungen zu Vorwürfen, die sich gegen die Polizei (allgemein) oder gegen einzelne Polizeibeschäftigte richten, abzuwarten. Es gilt nicht gerade selten das Prinzip „Vorurteil vor Urteil“. Allerdings: Die Hinweise auf (vermeintlich) strafrechtlich relevantes Verhalten und/oder (vermeintlich) beamten-/disziplinarrechtlich zu würdigendes Fehlverhalten kommen auch aus den Reihen der Polizei (offen, anonym). Über die Motivlage der anzeigenden Person lässt sich mehr oder weniger spekulieren. Bereits nach den ersten Untersuchungen stellt sich oft genug heraus, dass die „Polizeipanne“, der „Polizeiskandal“ oder die „Polizeiaffäre“ lediglich eine voreilige Journalistenschelte war, woran allerdings teils Verantwortliche in vorgesetzten Polizeibehörden und (über-)kritische Experten eine nicht unerhebliche Mitverantwortung tragen. Dieser Personenkreis kann offenbar gar nicht ermessen, welches Unheil er nicht nur für die betroffenen Personen, sondern auch für deren Familien anrichtet. Das Prinzip der Unschuldsvermutung als Teil des Rechtsstaatsprinzips gilt anscheinend nur eingeschränkt für öffentlich Beschäftigte und somit auch für Polizeibeschäftigte. Auch ist festzustellen, dass beschuldigte Polizeibeschäftigte vorschnell „suspendiert“ werden, wobei allerdings – nicht immer nachvollziehbare – Unterscheidungen vorgenommen werden. Denn die Unschuldsvermutung wird mal so und mal so ausgelegt, sodass der Verdacht entstehen kann, dass es eine „Unschuldsvermutung der 1. und der 2. Klasse“ gibt.

Der Weg Von Syntaktischer F Gung Zum Wort

Author: Nathanael Baché
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
ISBN: 363163708X
Release Date: 2012
Genre: Foreign Language Study

Diese Arbeit geht der Frage nach, wie durch unterschiedliche Muster der Univerbierung, Inhalte von Satzen oder syntaktischen Fugungen im Deutschen zu Wortinhalten komprimiert werden. Die unterschiedlichen morphosyntaktischen Prozesse der Univerbierung werden unter synchroner, diachroner und sprachvergleichender Perspektive beleuchtet. Anschliessend wird die Hypothese der Begriffskonsolidierung bei Univerbierung an einzelnen ausgewahlten Beispielen der Typen Rektions-, Phrasenkompositum, Phrasenderivat und -konversion sowie Zusammenbildung auf der Grundlage einer Korpusstudie uberpruft. Die Untersuchung stutzt sich auf das Deutsche Referenzkorpus (DeReKo) sowie das Recherche- und Analyseprogramm Cosmas II. Das Ergebnis der Korpusrecherche bestatigt die Hypothese der Begriffskonsolidierung in den meisten untersuchten Fallen. In einigen Fallen lasst sich auch eine gegenlaufige Entwicklung, die Begriffsdekonsolidierung, feststellen. Vor diesem Hintergrund werden dann die syntaktischen Moglichkeiten der inhaltlichen Komprimierung im Franzosischen betrachtet. Es zeigen sich wesentliche Unterschiede in dem Bereich der Wortbildung zwischen den beiden Sprachen."

Zauberm rchen

Author:
Publisher:
ISBN: 3446201637
Release Date: 2004
Genre:

Märchenanthologie: Zauberhaft und geheimnisvoll präsentiert sich das Titelbild dieses Märchenbuches. Henriette Sauvant hat dafür fünfzehn ihrer Lieblingsmärchen ausgewählt. Die meisten Märchen stammen von den Gebrüdern Grimm z.B. Frau Holle, die Bremer Stadtmusikanten. Ein paar sind von Charles Perrault z.B. Meister Kater oder vom englischen Märchenerzähler Joseph Jacob z.B. Jakob und die Bohnenranke. Die wunderschönen Bilder, welche Henriette Sauvant geschaffen hat, sind von so intensiv märchenhaftem Ausdruck, dass sie den Betrachter / die Betrachterin in den Bann ziehen. Sie strahlen das Geheimnisvolle aus, das die Phantasie anregt. Ein bemerkenswertes Märchenbuch, dessen Illustrationen zauberhafter nicht sein könnten. Ab 4 Jahren, ausgezeichnet, Beatrice Balint.