What is Mathematics

Author: Richard Courant
Publisher: Oxford University Press, USA
ISBN: 0195105192
Release Date: 1996
Genre: Mathematics

A discussion of fundamental mathematical principles from algebra to elementary calculus designed to promote constructive mathematical reasoning.

Was ist Mathematik

Author: Richard Courant
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642137013
Release Date: 2010-09-02
Genre: Mathematics

"Was ist Mathematik?" lädt jeden ein, das Reich der Mathematik zu betreten, der neugierig genug ist, sich auf ein Abenteuer einzulassen. Das Buch richtet sich an Leser jeden Alters und jeder Vorbildung. Gymnasiallehrer erhalten eine Fülle von Beispielen, Studenten bietet es Orientierung, und Dozenten werden sich an den Feinheiten der Darstellung zweier Meister ihres Faches erfreuen.

K ein Gesp r f r Zahlen

Author: Barbara Oakley
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 9783864157813
Release Date: 2015-10-12
Genre: Mathematics

Mathematik versteht man oder eben nicht. Der eine ist dafür natürlich begabt, dem anderen bleibt dieses Fach für immer ein Rätsel. Stimmt nicht, sagt nun Barbara Oakley und zeigt mit ihrem Buch, dass wirklich jeder ein Gespür für Zahlen hat. Mathematik braucht nämlich nicht nur analytisches Denken, sondern auch den kreativen Geist. Denn noch mehr als um Formeln geht es um die Freiheit, einen der vielen möglichen Lösungsansätze zu finden. Der Weg ist das Ziel. Und wie man zum richtigen Ergebnis kommt, ist eine Kunst, die man entwickeln, entdecken und in sich wecken kann. Die Autorin vermittelt eine Vielfalt an Techniken und Werkzeugen, die das Verständnis von Mathematik und Naturwissenschaft grundlegend verbessern. (K)ein Gespür für Zahlen nimmt Ihnen — vor allem wenn Sie sich in Schule, Uni oder Beruf mathematisch oder naturwissenschaftlich beweisen müssen — nicht nur die Grundangst, sondern stärkt Ihren Mut, Ihren mathematischen Fähigkeiten zu vertrauen. So macht Mathe Spaß!

CRC Concise Encyclopedia of Mathematics Second Edition

Author: Eric W. Weisstein
Publisher: CRC Press
ISBN: 9781420035223
Release Date: 2002-12-12
Genre: Mathematics

Upon publication, the first edition of the CRC Concise Encyclopedia of Mathematics received overwhelming accolades for its unparalleled scope, readability, and utility. It soon took its place among the top selling books in the history of Chapman & Hall/CRC, and its popularity continues unabated. Yet also unabated has been the dedication of author Eric Weisstein to collecting, cataloging, and referencing mathematical facts, formulas, and definitions. He has now updated most of the original entries and expanded the Encyclopedia to include 1000 additional pages of illustrated entries. The accessibility of the Encyclopedia along with its broad coverage and economical price make it attractive to the widest possible range of readers and certainly a must for libraries, from the secondary to the professional and research levels. For mathematical definitions, formulas, figures, tabulations, and references, this is simply the most impressive compendium available.

Meaning in Mathematics

Author: John Polkinghorne
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780199605057
Release Date: 2011-05-19
Genre: Mathematics

Is mathematics invented or discovered? Why does this seemingly abstract discipline provide the key to unlocking the deep secrets of the physical universe? Famous mathematicians, mathematical physicists and philosophers of mathematics try to answer these questions in a series of accessible chapters that shed light on what mathematics really means.

Elliptic Tales

Author: Avner Ash
Publisher: Princeton University Press
ISBN: 9781400841714
Release Date: 2012-03-12
Genre: Mathematics

Elliptic Tales describes the latest developments in number theory by looking at one of the most exciting unsolved problems in contemporary mathematics—the Birch and Swinnerton-Dyer Conjecture. In this book, Avner Ash and Robert Gross guide readers through the mathematics they need to understand this captivating problem. The key to the conjecture lies in elliptic curves, which may appear simple, but arise from some very deep—and often very mystifying—mathematical ideas. Using only basic algebra and calculus while presenting numerous eye-opening examples, Ash and Gross make these ideas accessible to general readers, and, in the process, venture to the very frontiers of modern mathematics.

Mathematik 1 f r Nichtmathematiker

Author: Manfred Precht
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783486708035
Release Date: 2012-09-01
Genre: Mathematics

Für viele angewandte Wissenschaften ist die Mathematik ein zwar oft ungeliebtes, gleichwohl unumgängliches Hilfsmittel geworden. Mit diesem zweibändigen Werk gestaltet sich der Erwerb des nötigen mathematischen Werkzeugs so einfach wie möglich. Auf theoretischen Ballast wird verzichtet und dafür großes Gewicht auf verständliche Erklärungen gelegt. Damit ist der Titel eine seit langem bei Ingenieur-, Wirtschafts- und Naturwissenschaftlern beliebte Einführung in die Mathematik. Aus dem Inhalt: Grundbegriffe; Vektorrechnung; Lineare Algebra; Kombinatorik; Wahrscheinlichkeitsrechnung sowie 224 Beispiele, 61 Aufgaben samt Lösungen.

Pythagoras

Author: Dimitra Karamanides
Publisher: The Rosen Publishing Group, Inc
ISBN: 1404205004
Release Date: 2005-12-15
Genre: Juvenile Nonfiction

Biography of the Greek philosopher Pythagoras and his lasting contributions on the fields of mathematics and philosophy.

Perfect Rigor

Author: Masha Gessen
Publisher: Houghton Mifflin Harcourt
ISBN: 9780547427560
Release Date: 2009-11-11
Genre: Biography & Autobiography

A gripping and tragic tale that sheds rare light on the unique burden of genius In 2006, an eccentric Russian mathematician named Grigori Perelman solved the Poincare Conjecture, an extremely complex topological problem that had eluded the best minds for over a century. A prize of one million dollars was offered to anyone who could unravel it, but Perelman declined the winnings, and in doing so inspired journalist Masha Gessen to tell his story. Drawing on interviews with Perelman’s teachers, classmates, coaches, teammates, and colleagues in Russia and the United States—and informed by her own background as a math whiz raised in Russia—Gessen uncovered a mind of unrivaled computational power, one that enabled Perelman to pursue mathematical concepts to their logical (sometimes distant) end. But she also discovered that this very strength turned out to be Perelman's undoing and the reason for his withdrawal, first from the world of mathematics and then, increasingly, from the world in general.

Professor Stewarts mathematische Sch tze

Author: Ian Stewart
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 9783644017115
Release Date: 2012-03-09
Genre: Mathematics

Was war noch mal die Catalan’sche Vermutung? Und woher kommt eigentlich das Wurzelsymbol? Was hat die Zahl Pi mit dem Sternenhimmel zu tun? Wer erfand das Gleichheitszeichen? Der britische Matheguru Ian Stewart breitet in diesem Band Schätze aus, die er in Jahrzehnten gesammelt hat: über 180 interessante Matherätsel, Lösungen, Spiele, Tricks, Geschichten, Anekdoten und Logeleien. Zudem ist Stewarts Schatztruhe mit interessanten historischen Exkursen angereichert, zum Beispiel einer kurzen Einführung in das Rechnen der Maya und der alten Ägypter und auch in die Vergangenheit unseres eigenen Rechnens: Wer erfand das Gleichheitszeichen – und warum? Ein Buch zum Blättern und Stöbern, zum Spaßhaben und Dazulernen, für Laien und für Fortgeschrittene.

1089 oder das Wunder der Zahlen

Author: David J. Acheson
Publisher:
ISBN: 3866470207
Release Date: 2006
Genre:

Das Buch beginnt mit einem alten Zaubertrick - Man nehme eine 3-stellige Zahl, etwa 782, kehre sie um, ziehe die kleinere von der größeren ab und addiere dazu die Umkehrung. Also - 782 - 287 = 495, dann 495 + 594. Und schon ist man mitten in der Wunderwelt der Mathematik, denn das Ergebnis ist immer - 1089. Mit solchen und vielen weiteren Beispielen aus Alltag, Geschichte und Wissenschaft gelingt es David Acheson, die faszinierende Welt der Mathematik zu erschließen - ein geistreicher Überblick, eine für jeden verständliche Einführung.

The Design of Everyday Things

Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 9783800648108
Release Date: 2016-01-11
Genre: Business & Economics

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“