White Identity

Author: Jared Taylor
Publisher:
ISBN: 1920128107
Release Date: 2012
Genre: Race awareness

"In White Identity, Taylor systematically marshals the data to show that: People of all races pay lip service to the ideal of integration but generally prefer to remain apart. Study after scientific study suggests that racial identity is an inherent part of human nature. Diversity of race, language, religion, etc. is not a strength for America but a source of chronic tension and conflict. Non-whites--especially blacks and Hispanics but now even Asians--openly take pride in their race and put group interests ahead of those of the country as a whole. Only whites continue to believe that it is possible or even desirable to transcend race and try to make the United States a nation in which race does not matter. Taylor argues that America must reassess dated assumptions, and that we need policies based on a realistic understanding of race, not on fantasies. Most provocatively, Taylor argues that whites must exercise the same rights as other groups--that they must be unafraid of considering their own legitimate interests. He concludes by warning whites that if they do not defend their interests they will be marginalized by groups that do not hesitate to assert themselves, numerically and culturally. The culmination of 25 years of writing about race, immigration, and America's future, this is Jared Taylor's best and most complete statement of why it is vitally important for whites to defend their legitimate group interests"--Amazon.com.

Seitenwechsel

Author: Nella Larsen
Publisher: Dörlemann eBook
ISBN: 9783908778196
Release Date: 2013-07-12
Genre: Fiction

"Nella Larsens Roman "Seitenwechsel" ist das Gegenstück zu Scott Fitzgeralds "Der große Gatsby"." Irene Redfield flieht vor der Hitze eines heißen Sommertages ins Dachrestaurant des Drayton Hotels in Chicago. Sie traut ihren Augen kaum, als sie hier ihre Freundin aus Kindertagen wiedertrifft. Clare Kendry ist nach dem frühen Tod ihres Vaters bei weißen Verwandten aufgewachsen und der Kontakt zwischen den Freundinnen abgerissen. Zwei Jahre später zieht Clare nach New York und meldet sich bei Irene, die in Harlem lebt, während Clare in der Welt der Weißen zu Hause ist. Clare ist mit einem Rassisten verheiratet, der nicht auch nur entfernt von ihrer schwarzen Herkunft ahnt. Zudem beunruhigt Irene mehr und mehr, daß Clare eine magische Wirkung auf ihren eigenen Ehemann zu haben scheint. Clare, die Wanderin zwischen den Welten, liebt die Gefahr und das Spiel mit dem Feuer - und droht ständig, sich zu verbrennen.

Who are we

Author: Samuel P. Huntington
Publisher:
ISBN: 3442151988
Release Date: 2006
Genre:


The New Jim Crow

Author: Michelle Alexander
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 9783956141591
Release Date: 2016-10-19
Genre: Political Science

Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

Sinneswechsel

Author: Zadie Smith
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 9783462309263
Release Date: 2015-05-11
Genre: Literary Collections

Essays über Literatur, Kino, Kunst, Familie und alles dazwischen Zadie Smith wirft in diesem Band einen Blick auf das Leben – in kultureller und persönlicher Hinsicht. Ihre leidenschaftlichen und präzisen Essays handeln von großer Literatur und schlechten Filmen, von ihrer eigenen Familie und der Welt der Philosophie, von Comedians und Diven. Wie hat George Eliots Liebesleben ihr Schreiben beeinflusst? Warum hat Kafka morgens um fünf geschrieben? Worin ähneln sich Barack Obama und Eliza Doolittle? Kann man bei einer Oscar-Verleihung overdressed sein? Was ist italienischer Feminismus? Wenn Roland Barthes den Autor getötet hat, kann Nabokov ihn dann wieder zum Leben erwecken? Und ist »Date Movie« der schlechteste Film aller Zeiten? Journalistische Arbeiten im weitesten Sinne: vom Feinsten, intelligent und lustig, ein Geschenk für Leser. Ein Essay ist mehr als eine Kolumne, in der jemand eine Meinung kundtut: Hier wird er zu einem hellen Raum, in dem frei gedacht wird.

Key Thinkers of the Radical Right

Author: Mark Sedgwick
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 9780190877613
Release Date: 2019-01-08
Genre: Political Science

Since the start of the twenty-first century, the political mainstream has been shifting to the right. The liberal orthodoxy that took hold in the West as a reaction to the Second World War is breaking down. In Europe, populist political parties have pulled the mainstream in their direction; in America, a series of challenges to the Republican mainstream culminated in the 2016 election of Donald Trump. In Key Thinkers of the Radical Right, sixteen expert scholars explain sixteen thinkers, providing an introduction to their life and work, a guide to their thought, and an explanation of their work's reception. The chapters focus on thinkers who are widely read across the political right in both Europe and America, such as Julius Evola, Alain de Benoist, and Richard B. Spencer. Featuring classic, modern, and emerging thinkers, this selection provides a good representation of the intellectual right and avoids making political or value judgments. In an increasingly polarized political environment, Key Thinkers of the Radical Right offers a comprehensive and unbiased introduction to the thinkers who form the foundation of the radical right.

Political Economy A Comparative Approach 3rd Edition

Author: Barry Clark Professor Emeritus
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 9781440843266
Release Date: 2016-03-21
Genre: Political Science

This nontechnical book provides a comprehensive and interdisciplinary survey of political economy that can easily be understood by any reader with an introductory-level background in economics. • Provides in-depth historical analysis of the development of political/economic ideologies and their influence on contemporary debates among social scientists as well as the general public • Gathers ideas and policy proposals from many prominent social scientists representing divergent ideological perspectives into a single volume • Analyzes the roles of science and ideology in the development of political economy • Exposes students to the findings of advanced social science research in easily understood and accessible language

Soziologie

Author: Anthony Giddens
Publisher:
ISBN: 3901402160
Release Date: 2009
Genre: Soziologie - Lehrbuch

Anthony Giddens "Soziologie" gilt weltweit als das Einführungswerk in das gleichnamige Fach. Gekennzeichnet durch hohe Lesbarkeit und eine für Lehrbücher ungemeine Aktualität und Zeitbezogenheit, hat es diesen Ruf auch zu Recht: Man wird förmlich in das Werk hineingezogen; der Autor führt einen Dialog mit der LeserIn Waren Sie schon einmal verliebt?, in dem zuerst einmal in groben Zügen die Geschichte der Soziologie präsentiert wird. Danach wird es immer spezifischer: Über Kultur, Gesellschaft und Individuum und Gesellschaftstypen führt der Dialog weiter zu Geschlecht und Sexualität, Körper und Familie, um schließlich Moderne Organisationen, Massenmedien, Arbeit und Wirtschaftsleben oder den Globalen Wandel und die Umweltkrise zu diskutieren. Immer wird dabei mit plastischen Bildern gearbeitet, und immer hat man als LeserIn den Eindruck, mittendrin und dabei zu sein was die Lektüre des Buches zu einem beeindruckenden Gespräch über Soziologie macht und den Lerneffekt garantiert. (Verlagstext).

Fremd in ihrem Land

Author: Arlie Russell Hochschild
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593507668
Release Date: 2017-09-07
Genre: Political Science

In vielen westlichen Ländern sind rechte, nationalistische Bewegungen auf dem Vormarsch. Wie ist es dazu gekommen? Arlie Russell Hochschild reiste ins Herz der amerikanischen Rechten, nach Louisiana, und suchte fünf Jahre lang das Gespräch mit ihren Landsleuten. Sie traf auf frustrierte Menschen, deren "Amerikanischer Traum" geplatzt ist; Menschen, die sich abgehängt fühlen, den Staat hassen und sich der rechtspopulistischen Tea-Party-Bewegung angeschlossen haben. Hochschild zeigt eine beunruhigende Entwicklung auf, die auch in Europa längst begonnen hat. Hochschilds Reportage ist nicht nur eine erhellende Deutung einer gespaltenen Gesellschaft, sondern auch ein bewegendes Stück Literatur. "Jeder, der das moderne Amerika verstehen möchte, sollte dieses faszinierende Buch lesen." Robert Reich "Ein kluges, respektvolles und fesselndes Buch." New York Times Book Review "Eine anrührende, warmherzige und souverän geschriebene, ungemein gut lesbare teilnehmende Beobachtung. ... Wer ihr Buch liest, versteht die Wähler Trumps, weil sie auf Augenhöhe mit ihnen und nicht über sie spricht." FAZ

Der Bolschewismus Von Moses Bis Lenin

Author: Dietrich Eckart
Publisher: CreateSpace
ISBN: 1469956004
Release Date: 2012-01-23
Genre:

Dietrich Eckart (* 23. März 1868 in Neumarkt in der Oberpfalz; + 26. Dezember 1923 in Berchtesgaden) war ein Publizist, Verleger, früher Anhänger des Nationalsozialismus und Ideengeber Adolf Hitlers.Obwohl Eckart zu den frühesten Gestalten der Deutschen Arbeiterpartei bzw. Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei gehörte, war er nie formales Partei-Mitglied.Er prägte 1919 als Mitbegründer der NSDAP den nationalsozialistischen Kampfbegriff Drittes Reich", womit vor allem eine Verbindung von chiliastischer Esoterik und politischem Ziel gemeint war: Im deutschen Wesen ist Christ zu Gast - drum ist es dem Antichristen verhaßt." Im August 1921 wurde Eckart Chefredakteur des Völkischen Beobachters, nachdem er das Geld für dessen Übernahme im Dezember 1920 beschafft und Hitler gegen innerparteiliche Kritiker in Schutz genommen hatte. Gegen Eckarts Haftbefehl wegen Beleidigung des Reichspräsidenten Friedrich Ebert schrieb Hitler sofort an den bayerischen Ministerpräsidenten Ritter von Knilling die Forderung, den Haftbefehl zu inhibieren, da andernfalls die Kampforganisation Widerstand gegen die Verhaftung leisten würde." Eine Woche nach dem Hitlerputsch in München verhaftet, wurde er nach schweren Herzanfällen am 20. Dezember 1923 aus dem Gefängnis entlassen und erlag am 26. Dezember in Berchtesgaden im Alter von 55 Jahren einem weiteren Herzschlag.