Will I Ever be Good Enough

Author: Karyl McBride
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 9781416551324
Release Date: 2008
Genre: Family & Relationships

A resource for daughters of mothers with narcissistic personality disorder explains how to manage feelings of inadequacy and abandonment in the face of inappropriate maternal expectations and conditional love, in a step-by-step guide that shares recommendations for creating a personalized program for self-protection and recovery. 50,000 first printing.

Summary of Karyl McBride s Will I Ever Be Good Enough by Milkyway Media

Author: Milkyway Media
Publisher: Milkyway Media
ISBN:
Release Date: 2018-08-30
Genre: Study Aids

In Will I Ever Be Good Enough? Healing the Daughters of Narcissistic Mothers (2009), Karyl McBride uses her extensive experience as a family therapist to offer a guide to recovery for adult daughters of narcissistic mothers. The program is designed to help these women overcome a vicious cycle of dysfunctional parenting patterns, banish the haunting emptiness that results from feeling unlovable, and quell anxiety resulting from feeling they were never good enough for their mothers… Purchase this in-depth summary to learn more.

Will I Ever Be Good Enough

Author: Karyl McBride
Publisher: Tantor Media Incorporated
ISBN: 1452624135
Release Date: 2014-05-08
Genre: PSYCHOLOGY

McBride offers a book for daughters who have suffered the abuse of selfish, self-involved mothers.

Will I Ever Be Free of You

Author: Karyl McBride
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 9781476755724
Release Date: 2016-03-15
Genre: Family & Relationships

The first book for the millions of daughters suffering from the emotional abuse of selfish, self-involved mothers, "Will I Ever Be Good Enough?" provides the expert advice readers need to overcome debilitating histories and reclaim their lives.

Wei er Oleander

Author: Janet Fitch
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783838722849
Release Date: 2012-11-16
Genre: Fiction

Der weiße Oleander blüht in Kalifornien im Hochsommer. Dann, wenn die Hitze unerträglich erscheint. Für die zwölfjährige Astrid beginnt zu dieser Zeit eine ruhelose und dramatische Odyssee von Pflegefamilie zu Pflegefamilie. Ihre Mutter, eine exzentrische Schriftstellerin, die zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt ist, vermag weiterhin einen dominanten Einfluss auf sie auszuüben. Erst allmählich gelingt es dem sensiblen und klugen Mädchen, einen eigenen Platz im Leben zu finden. Es zeigt sich, dass Astrid so stark wie der weiße Oleander ist, der selbst dann blüht, wenn man ihn immer wieder verpflanzt.

Leben mit narzisstischen Eltern

Author: Andrea Pirringer
Publisher: neobooks
ISBN: 9783738016611
Release Date: 2015-02-23
Genre: Self-Help

Wie leben Kinder narzisstischer Eltern und wie gestalten sie ihren weiteren Lebensweg? Welche Hindernisse müssen sie überwinden? Warum ist das Zusammenleben mit den Eltern so schwierig? Dieses Buch beinhaltet Erklärungen, gibt Denkanstöße und zeigt mögliche Lösungswege auf, indem es das Thema in umfassender Weise beleuchtet.

Vergiftete Kindheit

Author: Susan Forward
Publisher:
ISBN: 3442124425
Release Date: 1993
Genre: Eltern - Kind - Psychisches Trauma


Borderline M tter und ihre Kinder

Author: Christine Ann Lawson
Publisher:
ISBN: 3898062562
Release Date: 2006
Genre:

Menschen mit einer Borderline-Störung sind unbeständig und sprunghaft, impulsiv und selbstzerstörerisch und sie haben Angst vor dem Verlassen werden. Die Kinder von Borderline-Müttern wachsen in einer verwirrenden emotionalen Welt auf. Die Bindung zur emotional unstabilen Mutter ist unsicher. Das Buch handelt von Borderline-Müttern und vor allem von deren Kindern, welche unter den Stimmungsschwankungen und psychotischen Anfällen der Mütter leiden und verzweifelt nach Strategien der Bewältigung dieser Erlebnisse suchen. Die Autorin untersucht vier Typen von Borderline-Persönlichkeiten, wie sie von den Kindern wahrgenommen werden: die verwahrloste Mutter, die Einsiedlerin, die Königin und die Hexe. Die Autorin zeigt, wie man sich um die Verwahrloste kümmern kann, ohne sie retten zu müssen, wie die Einsiedlerin geliebt werden kann, ohne ihrer Angst Nahrung zu geben, wie man die Königin liebt, ohne ihr Untertan zu werden und wie man mit der Hexe lebt, ohne ihr Opfer zu werden.

Der Mann im Hochzeitsbett

Author: Jennifer Weiner
Publisher:
ISBN: 3442464544
Release Date: 2007
Genre:

Die liebenswerten Frauen dieser Geschichten haben Schwierigkeiten mit dem Leben und der Liebe. Wie gut, dass es Familie, Freundinnen und hilfsbereite Männer gibt ...

100 Facts about Will I Ever Be Good Enough

Author: Sarah Eadling
Publisher: Lennex
ISBN: 5458830008
Release Date: 2013-03
Genre:

In this book, we have hand-picked the most sophisticated, unanticipated, absorbing (if not at times crackpot!), original and musing book reviews of "Will I Ever Be Good Enough?: Healing the Daughters of Narcissistic Mothers." Don't say we didn't warn you: these reviews are known to shock with their unconventionality or intimacy. Some may be startled by their biting sincerity; others may be spellbound by their unbridled flights of fantasy. Don't buy this book if: 1. You don't have nerves of steel. 2. You expect to get pregnant in the next five minutes. 3. You've heard it all.

Warum M nner mauern

Author: Scott Wetzler
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 9783641111984
Release Date: 2013-08-26
Genre: Family & Relationships

Sabotage und Manipulation – so gehen Frauen am besten damit um. Der Freund, der sich nicht binden will, der Ehemann, der den Mund nicht aufkriegt und „das Problem nicht versteht“, wenn dringend Gesprächsbedarf besteht: Passiv-aggressive Männer gibt es in vielen Varianten. Die Bemühungen ihres Gegenübers lassen sie ins Leere laufen und machen damit vor allem ihren Partnerinnen das Leben schwer. Scott Wetzler erklärt, was hinter diesem Verhaltensmuster steckt und wie frau damit umgehen kann.

Die Selbstsucht der anderen

Author: Kristin Dombek
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518748787
Release Date: 2016-11-14
Genre: Political Science

Man gibt den Namen eines beliebigen Prominenten in eine Suchmaschine ein, fügt ein N und ein A hinzu, und schon hat man die Diagnose: Narzissmus! Donald Trump leidet darunter, Mark Zuckerberg auch, Cristiano Ronaldo sowieso. Der Vorwurf ist so allgegenwärtig, dass man meinen könnte, »Narzisst« sei nur noch ein Synonym für »Idiot«. Kristin Dombek nimmt diese Unschärfe zum Anlass, sich durch die expandierende »Narzisssphäre« zu klicken, Diagnosehandbücher zu wälzen, Ovid und Knausgård zu lesen. Sie dekonstruiert den Hype um die vermeintliche Selbstsuchtepidemie und fügt der Liste der Persönlichkeitsstörungen eine weitere hinzu: Wenn Sie glauben, Sie seien von Egoisten umgeben, die Sie hemmungslos ausnutzen wollen, leiden möglicherweise Sie an Narziphobie. »Ich habe dieses Buch an einem Tag gelesen – völlig gebannt, sogar blind für mein eigenes Spiegelbild in den dunklen U-Bahn-Fenstern – und ich war dankbar dafür, dass es so fesselnd war, den ich spürte sogar schon die Ungeduld derjenigen, denen ich das Buch leihen wollte. Kristin Dombek hat ihr ganz eigenes Seelen-Abhörgerät entwickelt, ein präzises Instrument von rücksichtsvoller Neugier.« Leslie Jamison, Autorin von Die Empathie-Tests »Wie fühlt es sich an, in unserer Zeit zu leben? Diese grundsätzliche und vielbehandelte Frage muss man Kristin Dombek stellen, einer der besonnensten und schlausten Autorinnen, die heutzutage schreiben. Ihre Werke sind scharfsinnig, bedeutungsvoll und unvergleichlich. Mit ihrem Buch über Selbstsucht hat sie uns allen etwas Gutes getan – dafür kann man ihr dankbar sein.« Elif Batuman »Die Selbstsucht der anderen ist das eigenartigste und tollste Buch, das ich in diesem Jahr gelesen habe. Mit hellseherischer Klarheit schreibt sie von Liebe, Hass, dem Internet, Psychologie, Egoismus. Eine Tour de Force und ein Meisterstück humorvollen Intellekts.« Mark Greif

Das Drama des begabten Kindes und die Suche nach dem wahren Selbst

Author: Alice Miller
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 9783518739259
Release Date: 2013-02-18
Genre: Psychology

Gemeinsame Leitthemen der in diesem Band enthaltenen drei Studien sind die Ursprünge des Selbstverlustes und Wege der Selbstfindung. Das Drama des begabten, das heißt sensiblen, wachen Kindes besteht darin, daß es schon früh Bedürfnisse seiner Eltern spürt und sich ihnen anpaßt, indem es lernt, seine intensivsten, aber unerwünschten Gefühle nicht zu fühlen. Obwohl diese "verpönten" Gefühle später nicht immer vermieden werden können, bleiben sie doch abgespalten, das heißt: Der vitalste Teil des wahren Selbst wird nicht in die Persönlichkeit integriert. Das führt zu emotionaler Verunsicherung und Verarmung (Selbstverlust), die sich in der Depression ausdrücken oder aber in der Grandiosität abgewehrt werden. Die angeführten Beispiele sensibilisieren für das nicht artikulierte, hinter Idealisierungen verborgene Leiden des Kindes wie auch für die Tragik der nicht verfügbaren Eltern, die einst selbst verfügbare Kinder gewesen sind.

Die Mutter des Erfolgs

Author: Amy Chua
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 9783312004775
Release Date: 2011-01-25
Genre: Fiction

Amy Chua ist Juraprofessorin in Yale und zweifache Mutter. Ihre Kinder will sie zum Erfolg erziehen - mit allen Mitteln. Und gemäß den Regeln ihrer Wurzeln in China ist Erfolg nur mit härtester Arbeit zu erreichen. Sie beschließt, dass ihre Töchter als Musikerinnen Karriere machen sollen. Nun wird deren Kindheit zur Tortur. Wo eine Eins minus als schlechte Note gilt, muss Lernen anders vermittelt werden als in unserer westlichen Pädagogik. In ihrem Erlebnisbericht erzählt die Autorin fesselnd, witzig und mit kluger Offenheit von einem gnadenlosen Kampf, der ihr und ihren Töchtern alles abverlangte: ein packendes und hochkomisches Buch über Familie und Erziehung, über Leistungsdruck und über den Willen, unbedingt zu siegen.